WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Geldautomaten-Anbieter Rekord-Kurssprung bei Diebold Nixdorf

Der Anbieter von Geldautomaten übertrifft die Erwartungen der Analysten. Das Unternehmen steigerte die Erlöse auf 1,3 Milliarden US-Dollar.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Aktien des Geldautomaten-Anbieters notierten auf ein Sechseinhalb-Monats-Hoch von 5,75 Euro. Quelle: dpa

Frankfurt Ein Quartalsumsatz über Markterwartungen beschert Diebold Nixdorf den größten Kurssprung seit der Fusion in 2016. Die in Deutschland notierten Aktien des aus dem Zusammenschluss von Diebold und Wincor Nixdorf hervorgegangenen Geldautomaten-Herstellers stiegen am Mittwoch um bis zu 27,5 Prozent auf ein Sechseinhalb-Monats-Hoch von 5,75 Euro.

Die US-Papiere gewannen vorbörslich knapp 25 Prozent. Das Unternehmen steigerte die Erlöse im abgelaufenen Quartal den Angaben zufolge um 3,2 Prozent auf 1,3 Milliarden Dollar. Analysten hatten lediglich mit 1,22 Milliarden Dollar gerechnet. Umsatztreiber sei die Aufrüstung von Geldautomaten.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%