WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

IT-Dienstleistung Bechtle übernimmt gut 350 Mitarbeiter von IBM

Nach monatelangen Verhandlungen werden ab April gut 350 IBM-Leute zu Bechtle wechseln. Die notwendigen Verträge wurden im Januar unterschrieben.

Es ist bereits der dritte solche Übergang. 2005 waren gut 100 IBM-Beschäftigte zu Bechtle gewechselt, 2013 dann noch einmal 50. Quelle: dpa

Neckarsulm, EhningenNach monatelangen Verhandlungen wechseln weitere Mitarbeiter der IBM-Dienstleistungssparte GTS zu Bechtle. Vom 1. April an werden gut 350 bisherige IBM-Leute für den IT-Dienstleister aus Neckarsulm arbeiten, wie Bechtle am Mittwoch mitteilte. Die Kartellbehörden hätten keine Einwände.

Die Mitarbeiter, die entweder direkt bei Kunden oder an deutschen IBM-Standorten eingesetzt sind, sollen ihre Arbeit wie gewohnt fortführen. Sie sind den Angaben zufolge mit Design, Beratung und Betrieb von IT-Anwendungen und Rechenzentren befasst.

Die notwendigen Verträge waren im Januar unterschrieben worden. Es ist der dritte solche Übergang. 2005 waren gut 100 IBM-Beschäftigte zu Bechtle gewechselt, 2013 dann noch einmal gut 50.

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%