WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Riedls Dax-Radar

Die heimliche Stärke des deutschen Aktienmarkts

Seite 2/2

Spätestens um 12.850 Punkte sollte der Dax sich wieder stabilisieren

Das Spektrum der Einzelwerte ergibt für den Dax kein schlechtes Bild. Mehr als die Hälfte der Aktien, die Gruppen eins und zwei, sind in stabiler bis guter Verfassung. Auch die Werte der vierten Gruppe, die Turnaround-Spekulationen, bergen mittelfristig eher Aufwärtspotenzial, weil die Risiken durch langjährige Kursrückgänge schon verarbeitet sind. Damit wächst der Anteil der Werte mit verträglichen bis guten Aussichten auf drei Viertel.

Bleiben als Problem im Dax die angeschlagenen Werte der dritten Gruppe. Mit Siemens, Bayer und Telekom sind darunter einige Schwergewichte, die den Gesamtmarkt nach unten ziehen könnten. Allerdings, selbst bei vorsichtigen Prognosen sind die Unternehmensaussichten hier nicht desaströs: Siemens hat zwar Probleme mit wichtigen Sparten wie dem Energiegeschäft, der angepeilte Börsengang der Medizintechnik aber ist mindestens ein Kursstabilisator.

Die Telekom steht zwar vor teuren Investitionen, doch ihre starke Position in Europa und der Erfolg ihrer US-Tochter sind echte Assets. Bayer halst sich mit der Monsanto-Übernahme zwar Ungewissheiten auf, doch wenn der Deal über die Bühne geht, wird Bayer die Top-Adresse im weltweiten Wachstumsmarkt Agrarchemie.

Fazit: Die Entwicklung der Einzelwerte im Dax spricht zwar für einige unsichere Wochen, eine große Abwärtswende aber ist nicht in Sicht. Selbst die Aktien, die derzeit unterdurchschnittlich laufen, bergen allenfalls Rückschlagpotenzial im einstelligen Prozentbereich. Selbst wenn sich also die relative Schwäche im Dax fortsetzt, wofür der starke Euro spricht, dürfte es bei einem Abdriften bleiben.

Kurzfristig dürfte der Dax sich im Bereich um 12.850 Punkte wieder stabilisieren. Wenn das gelingt, sollte er mindestens noch einmal bis 13.500 Punkte klettern.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%