WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bayer

Der Pharmakonzern, der 1897 ASS, den Wirkstoff von Aspirin, synthetisierte, entwickelt heute Medikamente und Pflanzenschutzmittel. Im Jahr 2018 übernahm Bayer den US-Konzern Monsanto.

Mehr anzeigen

Beovu US-Arzneimittelbehörde lässt neues Novartis-Augenmedikament zu

Ein neues Augenmedikament von Novartis ist in den USA zugelassen worden. Es muss sich gegen bereits etablierte Medikamente behaupten.

Kartell der Klone Die verhängnisvolle Monokultur im Management und ihre Folgen

Premium
Die Manager der deutschen Wirtschaft sind meist männlich, akademisch, westdeutsch und viel zu eng verbandelt. Warum das Innovationen verhindert – und deutsche Konzerne anfälliger für die kommende Rezession macht.
von Konrad Fischer, Jürgen Salz, Christof Schürmann und Cornelius Welp

Chemiekonzern Bayer will Milliarden in deutsche Standorte investieren

Der Chemiekonzern plant bis 2022 bis zu zwei Milliarden Euro in Deutschland zu investieren. Zeitgleich wird Bayer 4500 an deutschen Standorten abbauen.

Medikamentenabhängigkeit US-Pharmariese wendet Schmerzmittelprozess mit Millionenvergleich ab

Schmerzmittel des US-Pharmakonzerns Johnson & Johnson sollen süchtig gemacht haben. Nun entgeht der Konzern mit einem Vergleich einem teuren Prozess.

Umstrittenes Ackergift Warum Glyphosat, wenn auch heißes Wasser hilft?

Ab Ende 2023 darf das Pflanzenschutzmittel Glyphosat in Deutschland nicht mehr verwendet werden. In vielen Kommunen ist das Mittel bereits heute tabu. Doch es gibt eine Alternative: heißes Wasser.
von Jürgen Salz

Chinesischer Konzern Fosun Der zusammengekaufte Bauchladen hat System

Premium
Die Insolvenz von Thomas Cook ist die erste große Pleite für den chinesischen Mischkonzern Fosun. Der kauft aus nahezu allen Branchen Anteile im Ausland. Das Prinzip Glück ging lange gut, jetzt drohen mehr Rückschläge.
von Mario Brück und Rüdiger Kiani-Kreß

Sie wird seine Nachfolgerin Wer ist die Frau, die den Thyssen-Chef geschasst hat?

Martina Merz wurde erst im vergangenen Dezember in den Aufsichtsrat von Thyssenkrupp gewählt. Nun wird sie als Nachfolgerin von Guido Kerkhoff neue Interims-Chefin des arg gedrückten Essener Industriekonzerns.
von Stephan Knieps

Pharmakonzern Bayer erhält EU-Zulassung für neues Krebsmittel

In den USA, Brasilien und Kanada ist Vitravki bereits genehmigt worden. Zulassungsanträge für andere Regionen laufen oder sind geplant.

Chemiekonzern Bayer investiert in neue Geschäfte im Bereich digitale Gesundheit

Die Leverkusener beteiligen sich an Informed Data Systems. Zudem hat der Konzern mit der US-Firma eine Lizenzvereinbarung bezüglich deren Technologieplattform getroffen.

Aktienkäufe der Chefs Insider-Tipp: die Aktienkäufe der Top-Manager

Premium
Spitzenmanager verdienen mit Aktien ihrer Konzerne oft Millionen. Eine Auswertung von über 3000 Käufen aus zehn Jahren zeigt, warum Anleger Hasso Plattner, Christian Sewing und Co. im Blick haben sollten.
von Christof Schürmann, Georg Buschmann, Frank Doll, Niklas Hoyer, Sebastian Kirsch, Hauke Reimer und Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 11.10.2019

Lohnt sich Leistung noch?

Hohe Steuern, falsche Abgaben und ein überbordender Sozialstaat frustrieren die arbeitende Mittelschicht. Wie die Politik das ändern könnte.

Folgen Sie uns