Themenschwerpunkt

Bayer

Der Pharmakonzern, der 1897 ASS, den Wirkstoff von Aspirin, synthetisierte, entwickelt heute Medikamente sowie Pflanzenschutzmittel.

Mehr anzeigen

Ökonomie der Übernahme Vier Tipps für gelungene Fusionen

Premium
71 Milliarden Dollar bietet Disney für Twenty-First Century Fox. Doch lohnen sich solche Megadeals? Was bei Übernahmen alles schieflaufen kann und wie CEOs typische Fehler vermeiden.
von Katja Scherer

China Deutsche Unternehmen fürchten um ihre Zukunft

Ausländische Unternehmen blicken besorgt auf ihre Zukunft in China. Die Konkurrenz erstarkt zusehends - und die Reformen des Regimes sind unzureichend. Denn es lenkt nur dort ein, wo es China nichts mehr kostet.
von Lea Deuber

Nachhaltige Fonds Mit gutem Gewissen Rendite machen

Premium
Ein neuer EU-Aktionsplan soll nachhaltige Investments fördern. Fondsanbieter werfen darum immer neue Produkte auf den Markt. Wie Anleger die richtigen Fonds finden – und mit gutem Gewissen ordentliche Renditen kassieren.
von Heike Schwerdtfeger

Geldanlage Ist der Trend zur Nachhaltigkeit eine Gefahr für die deutsche Industrie?

Die Politik fördert nachhaltige Geldanlage, die nicht nur ökonomisch sinnvoll sein will, sondern auch ökologisch und sozial fortschrittlich. Kritiker fürchten soziale Probleme in Ländern mit viel Industrie.
von Heike Schwerdtfeger

Ausgabe neuer Aktien Bayer sammelt weitere Milliarden für Monsanto-Deal

Für die Monsanto-Übernahme braucht Bayer viel Geld. Über Anleihen und die Ausgabe neuer Aktien sammeln werden Milliarden eingesammelt. Derweil beginnt vor einem US-Gericht erstmals ein Verfahren gegen Monsanto.

Arbeitgeberranking 2018 In diesen Unternehmen wollen junge Talente arbeiten

Allen Dieselkrisen zum Trotz: Für viele Uni-Absolventen sind die Autohersteller noch immer die beliebtesten Arbeitgeber, zeigt ein exklusives Ranking. Wer außerdem gut abschneidet.
von Jan Guldner

Alzheimer-Medikamente Ein Geschäft zum Vergessen

Premium
Die Angst der Menschen vor Alzheimer ist für Pharmakonzerne eine große Verlockung: Sie jonglieren mit zweifelhaften Thesen, um möglichst viele Patienten möglichst früh und möglichst lange an ihre Präparate zu binden.
von Cornelia Stolze

Pensionskassen Großer Check: Wie steht es um Ihre Betriebsrente?

Premium
Der Niedrigzins setzt der Betriebsrente zu: Dax-Konzerne haben 380 Milliarden Euro Pensionsverpflichtungen, Pensionskassen müssen Leistungen kürzen. Wie Sie anhand von acht Kriterien prüfen, wie es um Ihre Rente steht.
von Martin Gerth

Bayer Mexikos Auflagen für die Monsanto-Übernahme

Alle zuständigen Kartellbehörden haben der Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto durch den Bayer-Konzern zugestimmt. Als Letzte genehmigten die mexikanischen Wettbewerbshüter den Deal – unter Auflagen.

Bayer-Monsanto „Die Börse zweifelt an der Monsanto-Übernahme“

Ab jetzt ist Monsanto ein Teil von Bayer. Christian Strenger, Aufsichtsrat bei der Fondsgesellschaft DWS, kritisiert die Übernahme hart: Die Ziele, die Bayer-Chef Werner Baumann verkündet hat, seien kaum zu erreichen.
von Jürgen Salz
WirtschaftsWoche

Nr. 26 vom 22.06.2018

WirtschaftsWoche Cover 26/2018
Das kostet Merkels Machtverlust
Euro-Streit, Wachstumsschwäche, Handelskrieg: wie die Regierungskrise der deutschen Wirtschaft schadet.
Folgen Sie uns