WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Jan Guldner Redakteur Erfolg

Jan Guldner studierte Volkswirtschaftslehre mit den Nebenfächern Politik und Wirtschaftspsychologie an der Universität zu Köln und ist Absolvent der Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft. Er arbeitete nach dem Studium als freier Journalist, unter anderem für die ZEIT, das Handelsblatt und die WELT am Sonntag. Seit 2017 ist er Redakteur im Ressort Erfolg der WirtschaftsWoche.

Mehr anzeigen
Jan Guldner - Redakteur Erfolg

BWL-Ranking Jan Recker: So tickt der Jungstar der BWL

Beim Ranking der forschungsstärksten Betriebswirte im deutschsprachigen Raum holt Jan Recker von der Uni Köln den Titel in der Kategorie „Unter 40 Jahre“.
Interview von Jan Guldner

Ökonomen-Ranking Das sind die besten Forscher in der BWL

Premium
Welche BWLer im deutschsprachigen Raum forschen besonders gut? Ein exklusives Ranking der WirtschaftsWoche liefert Antworten – und zeigt zugleich den inhaltlichen und methodischen Wandel des Faches BWL.
von Bert Losse und Jan Guldner

Digitalökonomen Warum VWL auch bei Tech-Konzernen gefragt ist

Die klassische Karriere führte Volkswirte zu Behörden, Banken oder in die Wissenschaft. Doch mit dem richtigen Profil haben die Absolventen auch bei Tech-Konzernen gute Chancen. Ihr größter Arbeitgeber: Amazon.
von Jan Guldner

Ökonom Malcolm Schauf „Wir brauchen keine Fachidioten“

Malcolm Schauf ist besorgt um die Zukunft deutscher Wirtschaftsstudenten. Der Präsident des Bundesverbands Deutscher Volks- und Betriebswirte erklärt, warum die steigenden Studierendenzahlen nicht nur positiv sind.
Interview von Jan Guldner

Wirtschaftsstudenten Sind unsere BWL- und VWL-Studenten gut genug?

Premium
Behörden, Banken und Beratungen – sie alle reißen sich um Wirtschaftswissenschaftler. Doch Experten streiten darüber, ob deutsche Uni-Absolventen wirklich fit für den Arbeitsmarkt des 21. Jahrhunderts sind.
von Jan Guldner und Malte Fischer

Alter vor Obsession Was Sie beim Gründen beachten sollten

Premium
Sie wollen gründen? Dann suchen Sie eine Nische, in der Sie sich auskennen.
von Jan Guldner

Mit Liebe zum Risiko „Im Start-up gibt es in der Regel sehr viel mehr Freiheiten“

Premium
Wer bei einem Start-up anheuert, verzichtet auf Geld, gewinnt aber Freiheit.
von Jan Guldner

Nachfolge im Management Das Problem der großen Fußstapfen

Premium
Mit der Verpflichtung eines externen Nachfolgers geht ein Unternehmen immer ins Risiko – erst recht, wenn der Vorgänger eine Erfolgsbilanz hinterlässt.
von Daniel Rettig, Mario Brück, Lin Freitag, Jan Guldner und Peter Steinkirchner

Kernaufgabe Regelbruch Was Werbung braucht, um zu funktionieren

Premium
Jung von Matt gilt als eine der besten Werbeagenturen Deutschlands. Für Götz Ulmer, früherer Kreativchef und heutiger Partner der Agentur, ist die Grundlage dieser Kreativität der kontrollierte Normverstoß.
Interview von Jan Guldner

RiskMap 2019 „Mehr Risiko bedeutet mehr unternehmerische Möglichkeiten“

Die Welt wird für internationale Unternehmen immer komplexer, sagt Harald Nikutta vom Beratungsunternehmen Control Risks. Er sagt, warum sie nicht unbedingt gefährlicher wird und wo im Risiko die Chancen stecken.
Interview von Jan Guldner
Seite 1 von 9
Seite 1 von 9