WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Schriftzug von Marubeni Quelle: imago

Japans prosperierendes Handelshaus Marubeni ist günstig bewertet, Marathon Oil profitiert von der Förderung auf dem US-Festland und Berenberg holt sich Starfondsmanager von der DWS. Die Anlagetipps der Woche.

Aktientipp 1: Marubeni - Tradition blüht auf

An den Aktienkursen großer japanischer Handelshäuser („Sogo Shosha“) lässt sich der von US-Präsident Donald Trump angezettelte globale Handelskonflikt nicht ablesen. Im Gegenteil. Nach Abschluss des Handelsabkommens Jefta zwischen Japan und der Europäischen Union legten die Kurse spürbar zu. Die Aktie des 1858 gegründeten Traditionshauses Marubeni etwa notiert gar wieder auf einem Niveau wie vor der Finanzkrise.

Handelshäuser wie Marubeni avancierten nach dem Zweiten Weltkrieg zum Inbegriff der ökonomischen Überlegenheit Nippons. Gehandelt wurde mit allem, was das rohstoffarme Japan für den Wiederaufbau und die Modernisierung benötigte.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%