WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Podcast – Chefgespräch Recaro-Chef Hiller: „Stellen uns auf Umsatzrückgang von 60 Prozent ein“

Den Flugzeugsitz-Hersteller Recaro hat die Krise hart getroffen: Fluggesellschaften lassen nur noch einen Bruchteil ihrer Flieger abheben, Sitze braucht kaum eine Linie. Recaro-CEO Mark Hiller ist trotzdem optimistisch.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:


Mark Hiller ist CEO des Flugzeugsitz-Herstellers Recaro. Seine Branche liegt gerade wahrlich am Boden. Lufthansa und & Co lassen nur noch einen Bruchteil ihrer Flieger abheben, Hersteller wie Airbus produzieren auf Halde. Sitze? Die will derzeit kaum einer. Um 60 Prozent ist das Geschäft von Recaro in diesem Jahr eingebrochen, hat er WiWo-Chefredakteur Beat Balzli und Unternehmens-Ressortleiter Christian Schlesiger im Podcast erzählt. Trotzdem bleibt Hiller optimistisch – und prophezeit radikale Veränderungen in der Flugzeugkabine. Spoiler: Es trifft die Superreichen besonders hart...

Die Podcasts der WirtschaftsWoche

Hören können Sie die Podcast-Folgen auf www.wiwo.de/podcast und überall, wo Sie Podcasts abrufen:

- Direkt auf Spotify abonnieren.
- Direkt bei Apple Podcasts abonnieren.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%