WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Die Linke

2007 als demokratisch soziale Partei gegründet, fungiert Die Linke im Parlament als Oppositionspartei.

Mehr anzeigen

Notarkammer-Präsident Bormann „Zu den Spitzenverdienern gehören wir ganz sicher nicht“

475.000 Euro Jahresgehalt? Soviel kassiert ein deutscher Notar im Schnitt. Notarkammer-Präsident Jens Bormann erklärt, warum die Zahl nichts mit einem normalen Notariat zu tun hat.
Interview von Volker ter Haseborg

Thüringen FDP will womöglich eigenen Ministerpräsidenten-Kandidaten gegen Ramelow antreten lassen

Eine rot-rot-grüne Minderheitsregierung in Thüringen rückt näher. Am 5. Februar stellt sich Amtsinhaber Ramelow zur Wahl, womöglich nicht als einziger.

Koalitionsstreit Sloweniens Ministerpräsident tritt zurück und fordert Neuwahlen

Marjan Sarec ist mit seiner Minderheitsregierung aus fünf Parteien in Slowenien gescheitert. Ob es zu Neuwahlen kommt, ist aber offen.

Einzelhandel Linke schlägt Mietendeckel für Gewerbeflächen vor

Die Linke sieht besonders kleine Geschäfte durch steigende Ladenmieten in ihrer Existenz bedroht. Mit einem Gesetz will sie Mietzuwächsen Grenzen setzen.

Minderheitsregierung Mohring für Verschiebung der Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen

Die CDU-Fraktion will einem Bericht zufolge vor der Wahl die Verfassungsfrage klären. Der von rot-rot-grün gewählte Wahltermin sei weder sinnvoll noch haltbar.

Medienbericht Zahl der Ordnungsrufe im Bundestag nimmt zu

Je vier Mal verletzten AfD- und Linke-Abgeordnete die Ordnung oder Würde des Bundestages. Insgesamt wurden laut einem Bericht zehn Ordnungsrufe vermerkt.

Minderheitsregierung Gauck empfiehlt CDU begrenzte Duldung einer Linken-Regierung in Thüringen

Der Ex-Bundespräsident vermittelt bei einer „Projektregierung“ zwischen CDU und Linken. Grundsätzlich empfehle er aber keine Koalition zwischen diesen Parteien.

CDU-Klausur Friedrich Merz bietet Einsatz in Wahlkampfteam an

Vor der Jahresauftaktklausur mischt sich Merz offensiv in die Personaldiskussionen ein. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer geht auf sein Angebot ein.

Sicherheit für Radler Koalition liebäugelt mit Tempo 30 in Städten

Verkehrsminister Scheuer will Radfahren sicherer machen und die Straßenverkehrsordnung ändern. CDU/CSU und SPD geht der Vorschlag nicht weit genug – sie bringen ein Tempo-30-Limit für Städte ins Spiel.

Parteien CDU und SPD verlieren Mitglieder – Starker Zuwachs für Grüne

Während die Grünen, FDP, CSU und AfD einen Mitgliederzuwachs verzeichnen können, gehen die Zahlen bei den beiden Volksparteien deutlich zurück. Auch die Linke verliert.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 05 vom 24.01.2020

Weltmarktführer: The Next Generation

Bei großen Familienunternehmen tragen jetzt Töchter und Söhne die Verantwortung. Was sie antreibt, was sie ändern – und wie sie sich mit den Seniorchefs arrangieren.

Folgen Sie uns