WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Die Linke

2007 als demokratisch soziale Partei gegründet, fungiert Die Linke im Parlament als Oppositionspartei.

Mehr anzeigen

Inflation „Der Anpassungsprozess an höhere Benzinpreise wird schmerzhaft“

Wenn die Inflation anzieht, werden die Forderungen nach Preisstopps lauter – so auch beim Benzinpreis. Warum Politiker den Kampf gegen die steigenden Energiepreise nur verlieren können, erklärt der Ökonom Hanno Beck.
Interview von Tina Zeinlinger

Landesregierung Giffey: Rot-grün-roter Koalitionsvertrag für Berlin steht

In Berlin wird eine rot-rot-grüne Koalition fortgesetzt. Am Montagmittag soll der Koalitionsvertrag wie angekündigt vorgestellt werden.

Ministerpräsidentin Andersson bemüht sich nach Rücktritt in Stockholm um neue Kandidatur

Andersson trat nur wenige Stunden nach ihrer Wahl zurück. Nun signalisiert sie, wieder zu kandidieren – und mit einer rein sozialdemokratischen Minderheitsregierung antreten will.

Ministerpräsidentin Schwedisches Parlament stimmt über Andersson als Regierungschefin ab

Magdalena Andersson steuert als erste Frau auf den Posten der Ministerpräsidentin zu. Nach einer Einigung am Dienstagabend dürfte der Weg für sie nun frei sein.

Gesellschaft Studie der Adenauer-Stiftung: Politische Polarisierung nimmt zu

Die Deutschen sind mehr und mehr gespalten, politische Differenzen werden größer. Das ergab eine Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung über die Polarisierung in Deutschland.

Linke Lafontaine beendet politische Karriere – keine Kandidatur mehr

Oskar Lafontaine will bei der kommenden Landtagswahl im Saarland nicht mehr antreten. Damit läutet er das Ende seiner politischen Karriere ein.

Führungswechsel in der CDU Eine Frau für die Basis, einen Mann als General

Friedrich Merz will Vielfalt im Team: Mario Czaja aus Ost-Berlin kommt vom Arbeitnehmerflügel, Christina Stumpp aus Baden-Württemberg ist Kommunalpolitikerin. Einen Rechtsruck schließt Merz aus.
von Daniel Goffart

SPD-Politikerin Manuela Schwesig als Ministerpräsidentin in Mecklenburg-Vorpommern wiedergewählt

Am Nachmittag soll die rot-rote-Regierung ernannt und im Landtag vereidigt werden. Am Abend ist die erste Sitzung des Kabinetts geplant.

Dritter Anlauf Merz will sich wohl für CDU-Vorsitz bewerben – Nominierung am Montag

Der Wirtschaftspolitiker will nach seiner Rückkehr in den Bundestag auch CDU-Vorsitzender werden. Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus verzichtet wohl.

Bundestag Bärbel Bas zur Bundestagspräsidentin gewählt – „Im Herzen der Demokratie trägt eine Frau die Verantwortung“

Die Sozialdemokratin und neue Bundestagspräsidentin mahnt eine Wahlrechtsreform an. Zudem wolle sich Bas für eine neue Bürgernähe einsetzen.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns