WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Energiewende

Atomkraft? Nein Danke! Deutschland steigt aus der Kernenergie aus - 2022 geht der letzte Meiler vom Netz.

Mehr anzeigen

Bitcoin-Kurs aktuell Bitcoin gibt um ein Fünftel nach

Nach dem Tief im Mai waren viele Kryptowährungen wieder im Aufwind, so auch die älteste von ihnen. Der Bitcoin erholte sich kurz vom Omikron-Schock fiel dann aber um über 20 Prozent.
von Sören Imöhl

Neue Bundesregierung SPD-Parteitag stimmt über Ampel-Koalitionsvertrag ab

Kommende Woche soll Olaf Scholz zum Kanzler der neuen Regierung gewählt werden. Doch erst müssen die drei Parteien den Koalitionsvertrag noch absegnen.

ChargePoint, Ameren, Fosun Pharma Die Anlagetipps der Woche: Volle Ladung

ChargePoint befeuert die Mobilitätswende, Ameren ist eine Wette auf Joe Bidens Energiewende und bei Fosun Pharma ist eine Kursverdopplung möglich. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Koste es, was es wolle Britische Atomkraftwerke: Lukrativ für Militärs

Anders als Deutschland hält Großbritannien an der Atomkraft fest, will sogar neue Meiler in Serie bauen. Doch die Kosten sind hoch – und tragen müssen sie die britischen Stromkunden.
von Sascha Zastiral und Stefan Hajek

Erneuerbare Energien RWE testet schwimmende Windkraftanlage vor Küste Norwegens

Der Prototyp auf einem schwimmenden Fundament ist ans Stromnetz angeschlossen worden. RWE setzt in den kommenden Jahren stark auf die Technologie.

Ampelkoalition Hajduk und Giegold sollen Staatssekretäre werden – So stellt Habeck das Wirtschaftsministerium auf

Die Grünen formieren ihr Spitzenpersonal: Der designierte Vizekanzler trifft wichtige Personalie für sein Ministerium und auch die Bundestagsfraktion sortiert sich neu.

Inflation „Der Anpassungsprozess an höhere Benzinpreise wird schmerzhaft“

Wenn die Inflation anzieht, werden die Forderungen nach Preisstopps lauter – so auch beim Benzinpreis. Warum Politiker den Kampf gegen die steigenden Energiepreise nur verlieren können, erklärt der Ökonom Hanno Beck.
Interview von Tina Zeinlinger

Octopus Energy Wie dieser Mann den deutschen Strommarkt aufspalten will

Greg Jackson, Gründer des britischen Versorgers Octopus Energy, will die Energiebranche so revolutionieren wie Tesla-Chef Elon Musk die Autowelt. Deutschland ist für ihn ein zentraler Markt.
von Sascha Zastiral

Wirtschaft von oben #133 – USA Wie Wyoming seinen Status als Top-Energieproduzent bewahren könnte

Wyoming, das Land der Cowboys, aber auch der Bergleute. Doch selbst der „Kohlestaat“ der USA wendet sich allmählich anderen Energiearten zu – wenn auch teils widerwillig. Wie, das zeigen aktuelle Satellitenbilder.
von Matthias Hohensee

Energiegewinnung Kernfusion als Energiequelle – zu spät und ausgebremst?

Die Verheißungen von Kernfusion sind groß: Nahezu unerschöpfliche Energie – sicherer als Kernspaltung und sauber. In Greifswald soll bald ein wichtiger Schritt gemacht werden. Doch auch die Kritik ist groß.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns