WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Energiewende

Atomkraft? Nein Danke! Deutschland steigt aus der Kernenergie aus - 2022 geht der letzte Meiler vom Netz.

Mehr anzeigen

Faurecia-Chef Koller „Probleme mit der E-Mobilität werden erst noch zutage treten“

Der Chef des größten französischen Automobilzulieferers Faurecia über Lehren aus dem Dieselskandal, wichtige Investitionen in Afrika – und die Frage, warum er entgegen dem Branchentrend auf die Brennstoffzelle setzt.
Interview von Stefan Hajek

Klimaschutz Handelskonzern Otto will bis 2030 klimaneutral werden

Der Hamburger Konzern bemühte sich schon weitaus früher als andere Unternehmen um Umwelt- und Klimaschutz. Jetzt verstärkt Otto seine Anstrengungen nochmals.

Sieben Investment-Lehren Staatsfonds: Was Anleger von den Großinvestoren lernen können

Premium
Bei Tesla stieg ein Staatsfonds kurz vor der Kursexplosion aus, bei der Deutschen Bank durchlitt ein anderer jahrelang den Absturz. Die Fonds sind keine Superinvestoren. Trotzdem können Anleger von ihnen lernen.
von Frank Doll, Martin Gerth, Sebastian Kirsch und Hauke Reimer

Wasserstoff aus Wind- und Sonnenstrom Der Traum vom grünen Wasserstoff aus aller Welt

Premium
Wasserstoff aus dem Ausland soll die deutschen Klimaziele retten. Grün soll er sein – nicht grau, blau oder türkis. Aus Wind- oder Sonnenstrom. Das klingt gut, hat aber einen Haken.
von Benedikt Becker und Sophie Crocoll

Photovoltaik für private Immobilien Rendite vom Solardach – so geht's

Viele Hausbesitzer hätten gern Solarzellen, halten das aber für zu kostspielig. Dabei bringen auch kleine Photovoltaik-Anlagen durchaus vier Prozent Rendite. Worauf Hauseigentümer achten sollten, welche Tücken lauern.
von Andreas Toller

Energiewende SPD will Ländern Quoten für Windenergie-Ausbau vorgeben

Nach Willen der SPD soll jedes Bundesland bestimmte Ausbau-Ziele erreichen müssen. Gelingt das nicht, könnten die Klimaschutzpläne der Bundesregierung in Gefahr geraten.

ERG, Nokia, Total Die Anlagetipps der Woche

Premium
ERG schafft den Wandel vom Ölhändler zum Ökostromanbieter, Nokia stabilisiert sich mit 5G-Aufträgen und Ölkonzern Total setzt auf Ladesäulen für E-Autos. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Anton Riedl, Frank Doll und Heike Schwerdtfeger

Riedls Dax-Radar Die Börsen-Megatrends sind stärker als die China-Angst

Immer weniger Aktien hängen vom Konjunkturverlauf ab, immer mehr werden von den großen Trends beflügelt. Den Dax kann das schon im Frühjahr auf 14.000 Punkte und höher treiben.
Kolumne von Anton Riedl

Energiepolitik „Energiewende paradox“: VW-Chef Diess kritisiert langsamen Kohleausstieg

Herbert Diess bezeichnet in einem Linkedin-Beitrag das Ausstiegsdatum 2038 als „mutlos“. Kritisch sieht er auch die Inbetriebnahme von Datteln 4.

Entwicklungsminister Müller „Wir müssen eine Vorreiterrolle bei der Wasserstoff-Nutzung übernehmen“

Premium
CSU-Entwicklungsminister Gerd Müller will mit Marokko eine Referenzanlage für die Wasserstoff-Produktion dort aufbauen. Das ehrgeizige Ziel: Deutschland soll die Vorreiterrolle übernehmen – vor allem in Afrika.
Interview von Benedikt Becker und Sven Böll
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 14.02.2020

Die Akte Wirecard

Interne Unterlagen werfen neue Fragen zu Geschäften und Kunden des Zahlungsdienstleisters auf.

Folgen Sie uns