WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ford

Ford gehört zu den größten Automobilherstellern der Welt. Der US-amerikanische Konzern ist berühmt für den radikalen Umbruch der Autoindustrie, der durch die Einführung des Fließbandes herbeigeführt wurde.

Mehr anzeigen

Stärkung aus der Krise Ford will den Neustart erzwingen

Fords China-Geschäft geht durch den Handelsstreit mächtig in die Knie. Auch Europa schwächelt, die einst ertragreichen Limousinen verkaufen sich nicht mehr. Höchste Zeit für einen Neustart.
von Stefan Grundhoff

US-Autobauer Zollstreit hat Gewinn bei Ford bislang um eine Milliarde gedrückt

Der schwelende Handelsstreit macht dem zweitgrößten US-Autobauer, Ford, zu schaffen. Laut Chef Jim Hackett haben die Zölle auf Metalle den Gewinn etwa um eine Milliarde Dollar geschrumpft.

Ford Ranger Raptor Dieser Pick-up hüpft sich für Europa warm

Die Amis lieben ihre Performance-Pick-ups heiß und innig. Kunden in Europa sind diese Dünenhüpfer hingegen nahezu unbekannt. Das könnte sich ab kommendem Jahr jedoch ändern.

Studie Audi-, BMW- oder Mercedesfahrer: Wer welches Image hat

Welcher Dienstwagen soll es sein? Laut einer Studie der Unternehmensberatung Progenium erwarten die Befragten je nach Marke sehr unterschiedliche Typen hinterm Steuer. Eine Übersicht über das Image von Autofahrern.

Vinfast Die BMWs aus Vietnam

Vinfast, ein noch junger Autobauer aus Vietnam, ließ es bei seinem ersten Auftritt in Europa trotz Publikumsmagnet David Beckham zurückhaltend angehen. Dabei haben die Vietnamesen nicht nur in Asien große Pläne.
von Stefan Grundhoff

Autonomes Fahren USA wollen Autos ohne Lenkrad erlauben

Beim autonomen Fahren zählen US-Unternehmen zu den Vorreitern. Bald dürfen sie in ihrer Heimat sogar Autos ohne Lenkrad auf die Straße bringen. GM will schon 2019 einen Robotertaxidienst starten.

E-Transporter Post baut mit Ford XL Streetscooter

Am Dienstag startet die Deutsche Post in Kooperation mit dem Autobauer Ford die Serienfertigung des Streetscooters XL. Von den großen E-Transportern sollen pro Jahr 3500 Stück in Köln gebaut werden.

US-Supreme Court Die Ernennung Kavanaughs scheint sicher

Nach der ersten Anschuldigung war fast vier Wochen lang unklar, ob der Kandidat an den Supreme Court berufen würde. Nun scheint Kavanaughs Zukunft am Obersten Gericht der USA gesichert zu sein.

US-Supreme Court Kavanaugh kurz vor der Nominierung

Die Würfel scheinen gefallen: Wichtige US-Senatoren haben sich vor der Abstimmung am Samstag positioniert. Brett Kavanaugh wird wohl Richter am höchsten US-Gericht.

Schlusswort Es geht nur noch um Rechthaberei

Premium
Mehr Europa als Antipopulismus-Programm? Das geht, nur traut sich die Politik inzwischen selbst nicht mehr.
Kolumne von Miriam Meckel
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 12.10.2018

Angriff auf Mister Amazon

Chinesische Techgiganten und europäische Wettbewerbshüter wollen den Siegeszug von Internetkönig Jeff Bezos stoppen.

Folgen Sie uns