WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Microsoft

Microsoft ist der größte Softwarehersteller der Welt und hat mit Windows und Office einst den PC-Markt revolutioniert.

Mehr anzeigen

Autobauer VW-Software-Einheit startet im Juli – Betriebssystem bis 2024

Volkswagen will eine Mischung aus Auto- und Softwarekonzern werden, zeigt sich jedoch bereit zur Zusammenarbeit mit Partnern. Das Betriebssystem „VW.OS“ nimmt Form an.

Volkswagen Herbert Diess, der E-Krieger

Premium
Software über alles: VW-Chef Herbert Diess muss das Tesla-Trauma überwinden und einen Digitalkonzern bauen – sonst ist er seinen Job los.
von Martin Seiwert und Annina Reimann

Das krisenfeste Depot Ein fast perfekter Börsentag

Während die Märkte insgesamt deutlich fallen, hält sich das WiWo-Corona-Depot in etwa auf Vortagsniveau. Einige Depotwerte stiegen sogar - trotz des schwachen Umfelds.
von Georg Buschmann

Softwarepoinier Bill Gates gibt Verwaltungsratsposten bei Microsoft und Berkshire ab

Microsoft war lange mit dem Namen von Bill Gates verbunden. Jetzt verlässt der Gründer den Verwaltungsrat des Konzerns – um sich stärker auf seine Wohltätigkeits-Aktivitäten zu konzentrieren.

Krisenfest und aussichtsreich Das geimpfte Depot zur Corona-Krise

Die Ausbreitung des Virus lässt Aktien auf breiter Front abstürzen. Doch einige Titel können sich dem Trend entziehen – und bieten sogar kurzfristig die Chance auf Kursgewinne.
von Georg Buschmann

Siemens Die Folgen von Kaesers Digital-Umbau

Premium
Joe Kaeser hat Siemens so gründlich umgebaut, dass viele Mitarbeiter zutiefst verunsichert sind. Unter ihnen wachsen die Zweifel am künftigen digitalen Kerngeschäft – denn hier hat der Konzern mächtige Wettbewerber.
von Andreas Macho

Technologiekonzern Cloud-Geschäft beschert Microsoft Umsatz- und Gewinnsprung

Microsoft übertrifft im zweiten Geschäftsquartal beim Umsatz die Erwartungen der Analysten. An der Börse legen die Aktien des Tech-Unternehmens zu.

Kooperation Volkswagen und Microsoft erweitern Partnerschaft

Beide Konzerne wollen ihre Kooperation um Bereiche wie Nachhaltigkeit erweitern. Dazu soll es nicht nur für Mitarbeiter Trainingsprogramme geben.

Betriebssystem NSA deckt Sicherheitslücke bei Windows 10 auf

Der Geheimdienst hat ein Einfallstor für Hacker in das Microsoft-System gefunden. Dass die NSA die Lücke dem Hersteller meldet, ist außergewöhnlich.

Marktforschung PC-Absatz wächst erstmals seit 2011

Da viele Unternehmen, etwa in Asien, noch auf das neuere Windows 10 umsteigen müssen, könnte der Trend in den nächsten Monaten zunächst weitergehen.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns