WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Microsoft

Microsoft ist der größte Softwarehersteller der Welt und hat mit Windows und Office einst den PC-Markt revolutioniert.

Mehr anzeigen

Support ausgelaufen Trotz großer Sicherheitslücken noch Millionen Windows-7-Rechner im Einsatz

Das Betriebssystem wird nicht mehr aktualisiert. Doch immer noch scheuen Nutzer eine Umstellung. Das birgt nicht nur in Verwaltungen hohe Risiken.

Herbert Diess „Herr Osterloh weiß, was er an mir hat“

Premium
Bei Volkswagen tobt ein Richtungsstreit. Im Interview verteidigt VW-Chef Herbert Diess seinen Kurs im Machtkampf mit den Betriebsräten, spricht über seine Zukunft – und die des E-Autos.
Interview von Beat Balzli und Martin Seiwert

Softwarekonzern Marianne Janik wird Chefin von Microsoft Deutschland

Microsoft hat eine Nachfolge für Sabine Bendiek gefunden, die 2021 zu SAP wechselt. Die neue Deutschlandchefin kommt aus den eigenen Reihen.

Industrial Cloud Bleibt VWs neue Plattform nur ein Traum?

Premium
Mit der Industrial Cloud wollen VW und Amazon Cloud Computing im Herzen der Industrie verankern, ein Marktplatz für Fertigungs-Apps von Zulieferern soll entstehen. Aber längst nicht jeder will mitmachen.
von Michael Kroker

Nach Trump-Drohung Microsoft bestätigt Interesse an TikTok

US-Präsident Donald Trump will TikTok in den USA verbieten. Doch Microsoft möchte die Kaufspräche weiterführen und bis September einen Deal haben.

Autobauer VW-Software-Einheit startet im Juli – Betriebssystem bis 2024

Volkswagen will eine Mischung aus Auto- und Softwarekonzern werden, zeigt sich jedoch bereit zur Zusammenarbeit mit Partnern. Das Betriebssystem „VW.OS“ nimmt Form an.

Volkswagen Herbert Diess, der E-Krieger

Premium
Software über alles: VW-Chef Herbert Diess muss das Tesla-Trauma überwinden und einen Digitalkonzern bauen – sonst ist er seinen Job los.
von Martin Seiwert und Annina Reimann

Das krisenfeste Depot Ein fast perfekter Börsentag

Während die Märkte insgesamt deutlich fallen, hält sich das WiWo-Corona-Depot in etwa auf Vortagsniveau. Einige Depotwerte stiegen sogar - trotz des schwachen Umfelds.
von Georg Buschmann

Softwarepoinier Bill Gates gibt Verwaltungsratsposten bei Microsoft und Berkshire ab

Microsoft war lange mit dem Namen von Bill Gates verbunden. Jetzt verlässt der Gründer den Verwaltungsrat des Konzerns – um sich stärker auf seine Wohltätigkeits-Aktivitäten zu konzentrieren.

Krisenfest und aussichtsreich Das geimpfte Depot zur Corona-Krise

Die Ausbreitung des Virus lässt Aktien auf breiter Front abstürzen. Doch einige Titel können sich dem Trend entziehen – und bieten sogar kurzfristig die Chance auf Kursgewinne.
von Georg Buschmann
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns