WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Robert Koch-Institut News: Aktuelle Nachrichten zum RKI

Das Robert Koch-Institut ist eine selbstständige Bundesbehörde für Infektionskrankheiten und nicht übertragbare Krankheiten. Als Einrichtung der öffentlichen Gesundheitspflege hat es die Gesundheit der Gesamtbevölkerung im Blick und ist eine zentrale Forschungseinrichtung der Bundesrepublik Deutschland. Lesen Sie hier alle News und die neusten Nachrichten von heute zum Robert Koch-Institut.

Mehr anzeigen

Öffentliches Leben mit digitaler Kontrolle Was eine Corona-App leisten muss

Mitte April will Berlin eine Tracking-App starten, die bei der Coronavirus-Eindämmung helfen und schnelle Lockerungen der Ausgangsbeschränkungen unterstützen soll. Verschiedene Konzepte konkurrieren bei der Corona-App.

Die andere Seite der Coronakrise Nachrichten, die wieder Mut machen

Die Coronakrise hat die Welt fest im Griff. Trotzdem gibt es Nachrichten, die Hoffnung machen. Die Zunahme der Neuinfektionen in Italien verlangsamt sich und Mitarbeiter in Supermärkten bekommen Bonuszahlungen.

Corona-Krise Wirtschaftliche Folgen: Merkel stellt Lockerung der „Schwarzen Null“ in Aussicht

Die Bundeskanzlerin mahnt in der Corona-Krise Verantwortungsbewusstsein an. Und kündigt ein entschlossenes Handeln an, um die wirtschaftlichen Folgen abzufedern.

Gesundheitsminister rät Spahn: Wegen Coronavirus Großveranstaltungen absagen

Das Coronavirus stellt Italien vor eine Notlage, so die Warnung der Regierung. Millionen sind von drastischen Anordnungen betroffen. Und auch in Deutschland ermuntert Gesundheitsminister Spahn, beherzter vorzugehen.

Coronavirus – Die aktuelle Lage 795 Fälle in Deutschland – Spahn rät von Reisen nach Italien und NRW ab

Immer mehr Menschen infizieren sich weltweit mit dem Coronavirus. Der Gesundheitsminister rät von Reisen in Corona-Risikogebiete ab.

Robert-Koch-Institut „Das Risiko für Deutschland ist gering bis mäßig einzuschätzen“

Das neuartige Coronavirus breitet sich auch in Deutschland immer stärker aus. Das Robert-Koch-Institut meldete 27 neue Infektionen – warnt aber zugleich vor Panik.

Coronavirus Darf der Staat Wohngebiete abriegeln?

In Norditalien grassiert das neuartige Coronavirus. Einzelne Nachweise gibt es auch in Deutschland. Mit Blick auf harte Maßnahmen wie abgeriegelte Ortschaften stellt sich auch hierzulande die Frage: Was wäre, wenn...?

Epidemie Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus – Was darf der Staat?

In Norditalien sind einige Gemeinden wegen des Coronavirus-Ausbruchs abgeriegelt worden. In Deutschland erscheinen solche Maßnahmen jedoch unwahrscheinlich.

Coronavirus in Italien „Ich glaube nicht mehr daran, dass eine Pandemie vermeidbar ist“

Abgeriegelte Städte, rasant steigende Infektionszahlen – diesmal nicht in China, sondern in Italien: Das Land wird von einem Covid-19-Ausbruch überraschenden Ausmaßes erfasst. Auch das Risiko für Deutschland steigt.

Reisen Grippe oder Coronavirus: Das sind die sichersten Plätze im Flugzeug

Sind Menschen stundenlang in einer Metallröhre zusammengepfercht, kann sich ein Virus schnell ausbreiten. Doch mit der Platzwahl im Flieger können Passagiere ihr Risiko reduzieren.
von Thomas Stölzel
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 15 vom 03.04.2020

Die Exit-Strategie

Wie sich die Wirtschaft schon jetzt auf die Zeit nach der Pandemie vorbereitet – und was dabei schieflaufen könnte.

Folgen Sie uns