WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Turkish Airlines

Turkish Airlines ist die teilstaatliche Fluggesellschaft der Türkei und hat ihre Basis auf dem Flughafen Istanbul-Atatürk. Die Airline fliegt zahlreiche Ziele in Nord- und Südamerika, AfrikaEuropa sowie im Mittleren und Fernen Osten an.

Mehr anzeigen

Zerplatzte Hoffnungen Warum Billigflüge auf der Langstrecke nicht funktionieren

Nach dem Vorbild von Ryanair wollten Preisbrecher wie Norwegian oder Wow Air auch die Langstrecke revolutionieren und etablierte Linien wie Lufthansa verdrängen. Doch die Hoffnung ist geplatzt – aus drei Gründen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Größter und Bester der Welt? Istanbul eröffnet seinen unfertigen Mega-Airport

Der Istanbul Airport soll der größte Flughafen der Welt werden und Dubai Konkurrenz machen. Nun wird er – erstmal symbolisch – eröffnet. Und schon gibt es Kritik am Prestigeprojekt Erdogans.

Airline Gericht bricht Betriebsratswahl bei Lufthansa-Joint-Venture Sun Express ab

Wie erwartet hat das Arbeitsgericht Frankfurt die Wahl eines Betriebsrats bei Sun Express untersagt. Gewerkschafter wollen Berufung einlegen.

Türkei Wie Erdogan die Kontrolle über die Wirtschaft übernimmt

Recep Tayyip Erdoğan will in Deutschland für mehr freien Handel werben. In der Türkei geschieht derweil das Gegenteil: Dort zieht der Staatschef zunehmend die Zügel für die Wirtschaft an.
von Philipp Mattheis

Lira-Absturz in der Türkei Letzte Chance Zinserhöhung

Am Donnerstag tagt die türkische Zentralbank. Eine drastische Zinserhöhung wäre nötig. Doch ob sich wirtschaftliche Vernunft noch durchsetzen kann, ist fraglich. Denn Erdoğan dehnt seinen Einfluss immer weiter aus.
von Philipp Mattheis

Wirtschaft unter Druck „Bricht die Türkei zusammen, ist der Migrationsdeal in Gefahr“

Die US-Sanktionen gegen türkische Minister waren eigentlich bloße Symbolpolitik, setzten die türkische Wirtschaft aber dennoch massiv unter Druck. Eskaliert der Konflikt weiter, steht auch die EU vor Problemen.
von Niklas Dummer

Verspätungen und Flugausfälle Kann Brussels Airlines Eurowings wieder auf Kurs bringen?

Eurowings will die Konkurrenz auf der Langstrecke angreifen. Brussels Airlines soll das Geschäft steuern. Experten sind skeptisch, ob das gelingt.
von Michael Scheppe

Lufthansa-Tochter Brussels Airlines steuert ab 2019 Langstreckenflüge von Eurowings

Eurowings ist durch die Übernahme großer Teile von Air Berlin zum drittgrößten Billigflieger Europas aufgestiegen. Ab 2019 wird Brussels Airlines nun zum Langstrecken-Kompetenzzentrum der Lufthansa-Tochter.

Türkei-Wahl Erdoğan gewinnt türkische Präsidentenwahl

Die Auszählung der Stimmen in der Türkei ist noch nicht beendet, da erklärt sich Präsident Erdoğans zum Sieger. Kurz darauf folgt ihm die Wahlkommission. Anleger hoffen auf politische Stabilität in der Türkei.

IATA 2018 Die drei Risiken der Airline-Branche

Nach mehr als vier Jahren Aufschwung ist die Stimmung in der Airline-Branche gut – aber besser als die realistische Lage. Denn steigende Kosten und alte Laster setzen der Flugindustrie zu.
von Rüdiger Kiani-Kreß
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns