Themenschwerpunkt

Turkish Airlines

Turkish Airlines ist die teilstaatliche Fluggesellschaft der Türkei und hat ihre Basis auf dem Flughafen Istanbul-Atatürk. Die Airline fliegt zahlreiche Ziele in Nord- und Südamerika, AfrikaEuropa sowie im Mittleren und Fernen Osten an.

Mehr anzeigen

Luftverkehr Emirates-Auftrag beflügelt Boeing

Trotz höherer Preise und Klimakrise ist die Nachfrage nach Flügen nach der Pandemie wieder hoch. Das zeigt sich auch in Dubai, wo sich Airlines mit Langstreckenfliegern ausstatten.

Lufthansa und Co. Ende des Flug-Booms? „Die gehobene Mittelklasse spürt finanziellen Stress“

Die schier ungebremste Reiselust nach der Pandemie bescherte der Lufthansa wie allen europäischen Airlines gewaltige Gewinne. Doch ein Blick in die Zahlen zeigt: Die goldenen Zeiten dürften vorbei sein.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Luftfahrt Regierung: Klimaschutz soll kein Malus für Europas Luftfahrt sein

Der Luftverkehr in Europa soll nicht durch Klimaschutz beeinträchtigt werden. Das versprachen Scholz, Habeck und Wissing auf der Nationalen Luftfahrtkonferenz.

Eurowings Discover Der bewaffnete Arm der Lufthansa

Die Lufthansa stellt ihre Billigtochter Discover zwei Jahre nach dem Start neu auf. Ein Blick auf ihr Schweizer Vorbild zeigt: Das allein wird wohl nicht reichen, um sie erfolgreich zu machen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Luftfahrt In Russland heben wieder mehr Flugzeuge ab – auf Kosten der Sicherheit?

Allen Sanktionen zum Trotz transportieren Russlands Fluglinien wieder mehr Passagiere. Das Wunder am russischen Himmel gelingt durch ein Vabanquespiel: Grauimporte, laxere Regeln. Wie lange geht das gut?
von Rüdiger Kiani-Kreß und Ernst Trummer

Luftfahrt Warum die Auftragsflut für Airbus und Boeing eine Last ist

Die aktuelle Auftragsflut ist keine Hilfe, sondern eine Belastung für Airbus und Boeing. Die Flugzeughersteller können schon bestehende Bestellungen kaum abarbeiten und werden noch abhängiger von einzelnen Großkunden.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Flugbranche Die Airlines jubeln – aber wie lange noch?

Die Luftfahrtbranche boomt. Viele Airlines, auch die Lufthansa, investieren in neue Flieger und Strecken – und riskieren eben damit ihren kurzen Aufschwung. Am Ende werden Billigflieger wie Ryanair gewinnen.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Gerhard Bläske

Kritik an Konzernchef Carsten Spohr Die Lufthansa vernachlässigt ihre Kunden – und das ist gut so

Beim Umbau in der Coronazeit waren Konzernchef Carsten Spohr stabile Finanzen und Expansionspläne wichtiger als die Kunden. Diese Woche zeigt deutlicher denn je: Er hatte recht damit. Ein Kommentar.
Kommentar von Rüdiger Kiani-Kreß

Wirtschaft von oben Geldvernichter oder Glücksfall?

Die stockende Privatisierung des Flughafens Hahn zeigt die Probleme der kleinen Airports in Deutschland. Exklusive Satellitenbilder zeigen, dass Hahn wie alle kleinen Airports schrumpft, während die großen zulegen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Tarifkonflikt Fragen und Antworten zum Streik an den Flughäfen

Für Fluggäste kommt es am Freitag dick: Verdi hat an etlichen Flughäfen zum Warnstreik aufgerufen, darunter die Drehkreuze Frankfurt und München. Antworten auf die wichtigsten Fragen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 01.03.2024

Die besten Profis für Ihr Geld

Das große Ranking der Vermögensverwalter: Diese Manager steuern Ihr Kapital sicher durch unruhige Zeiten – und steigern Ihre Rendite.

Folgen Sie uns