WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Turkish Airlines

Turkish Airlines ist die teilstaatliche Fluggesellschaft der Türkei und hat ihre Basis auf dem Flughafen Istanbul-Atatürk. Die Airline fliegt zahlreiche Ziele in Nord- und Südamerika, Afrika, Europa sowie im Mittleren und Fernen Osten an.

Mehr anzeigen

Türkei Wie Erdogan die Kontrolle über die Wirtschaft übernimmt

Recep Tayyip Erdoğan will in Deutschland für mehr freien Handel werben. In der Türkei geschieht derweil das Gegenteil: Dort zieht der Staatschef zunehmend die Zügel für die Wirtschaft an.
von Philipp Mattheis

Lira-Absturz in der Türkei Letzte Chance Zinserhöhung

Am Donnerstag tagt die türkische Zentralbank. Eine drastische Zinserhöhung wäre nötig. Doch ob sich wirtschaftliche Vernunft noch durchsetzen kann, ist fraglich. Denn Erdoğan dehnt seinen Einfluss immer weiter aus.
von Philipp Mattheis

Wirtschaft unter Druck „Bricht die Türkei zusammen, ist der Migrationsdeal in Gefahr“

Die US-Sanktionen gegen türkische Minister waren eigentlich bloße Symbolpolitik, setzten die türkische Wirtschaft aber dennoch massiv unter Druck. Eskaliert der Konflikt weiter, steht auch die EU vor Problemen.
von Niklas Dummer

Verspätungen und Flugausfälle Kann Brussels Airlines Eurowings wieder auf Kurs bringen?

Eurowings will die Konkurrenz auf der Langstrecke angreifen. Brussels Airlines soll das Geschäft steuern. Experten sind skeptisch, ob das gelingt.
von Michael Scheppe

Lufthansa-Tochter Brussels Airlines steuert ab 2019 Langstreckenflüge von Eurowings

Eurowings ist durch die Übernahme großer Teile von Air Berlin zum drittgrößten Billigflieger Europas aufgestiegen. Ab 2019 wird Brussels Airlines nun zum Langstrecken-Kompetenzzentrum der Lufthansa-Tochter.

Türkei-Wahl Erdoğan gewinnt türkische Präsidentenwahl

Die Auszählung der Stimmen in der Türkei ist noch nicht beendet, da erklärt sich Präsident Erdoğans zum Sieger. Kurz darauf folgt ihm die Wahlkommission. Anleger hoffen auf politische Stabilität in der Türkei.

IATA 2018 Die drei Risiken der Airline-Branche

Nach mehr als vier Jahren Aufschwung ist die Stimmung in der Airline-Branche gut – aber besser als die realistische Lage. Denn steigende Kosten und alte Laster setzen der Flugindustrie zu.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Lufthansa sortiert aus Digitalisierung brutal

Premium
Die Lufthansa will ihr Personal erneuern. Tausende Mitarbeiter müssen künftig digital denken und handeln oder gehen. Die Airline ist damit Vorreiter und Blaupause für viele andere deutsche Unternehmen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Digitalisierung Allianz und Axa kämpfen um die digitale Vorherrschaft

Axa-Chef Thomas Buberl treibt die Digitalisierung des Versicherers voran. Jetzt hält Allianz-Chef Oliver Bäte massiv dagegen. Wer am Ende vorne liegen wird, ist längst nicht entschieden.
von Thomas Hanke und Christian Schnell

SunExpress Deutschland Gericht verhindert Betriebsratswahl bei Lufthansa-Beteiligung

Die Piloten und Flugbegleiter der Airline SunExpress dürfen keinen Betriebsrat gründen. Es fehle der nötige Tarifvertrag, urteilt ein Gericht.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns