WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Istanbul

Die Metropole am Bosporus ist eines der bedeutendsten wirtschaftlichen und kulturellen Zentren der Türkei. Einzigartig ist Istanbuls Transitlage zwischen den Kontinenten Asien und Europa und zwei Meeresgebieten.

Mehr anzeigen

Krise der Schwellenländer „Ein Funke genügt, um eine Explosion auszulösen“

Premium
Die Türkeikrise verunsichert Wirtschaft und Finanzmärkte. Zu Recht. Denn Probleme gibt es in vielen Schwellenländern – und die sind inzwischen so wichtig, dass ihre Probleme alle angehen. Wie Anleger sich schützen.
von Malte Fischer, Niklas Hoyer, Philipp Mattheis und Heike Schwerdtfeger

Einwanderung Neue deutsche Welle

Premium
Gut ausgebildete junge Türken verlassen ihre Heimat, weil sie dort unter Präsident Recep Tayyip Erdoğan kaum mehr Chancen sehen. Ihr bevorzugtes Ziel: Berlin.
von Philipp Mattheis

Wirtschaft unter Druck „Bricht die Türkei zusammen, ist der Migrationsdeal in Gefahr“

Die US-Sanktionen gegen türkische Minister waren eigentlich bloße Symbolpolitik, setzten die türkische Wirtschaft aber dennoch massiv unter Druck. Eskaliert der Konflikt weiter, steht auch die EU vor Problemen.
von Niklas Dummer

Türkei-USA-Konflikt Lira rutscht auf Rekordtief ab

Die türkische Lira sackte am Donnerstag auf ein Rekordtief ab. Analysten warnen bereits vor einer Zahlungskrise. Der Streit mit den USA wegen eines inhaftierten Pastors setzt der türkischen Währung zu.

Kommt die Wende nach dem Absturz? Die Türkei – ein neuer Billigmarkt

Premium
In der Türkei fallen Lira und Aktienkurse wie Steine. Doch nach der Zinsentscheidung der Notenbank kommenden Dienstag könnte die Zeit für einen Einstieg in den riskanten Markt gekommen sein.
von Philipp Mattheis

Türkei Neues Kabinett macht Lira zu schaffen

Investoren in der Türkei verschreckt die Tatsache, dass der marktfreundliche Ex-Vize-Ministerpräsident Mehmet Simsek nicht mehr der Regierung angehören wird. Das belastet die Landeswährung.

Erdoğans Wahlsieg Gespaltene Türkei, gespaltene Wirtschaft

Der Türkei steht nach Erdoğans Wahlsieg eine schwierige Zeit bevor - wirtschaftlich und gesellschaftlich. Die Gräben innerhalb der Bevölkerung vertiefen sich weiter.
von Philipp Mattheis

Türkei-Wahl Erdoğan gewinnt türkische Präsidentenwahl

Die Auszählung der Stimmen in der Türkei ist noch nicht beendet, da erklärt sich Präsident Erdoğans zum Sieger. Kurz darauf folgt ihm die Wahlkommission. Anleger hoffen auf politische Stabilität in der Türkei.

Unregelmäßigkeiten bei Wahl Türkei hat Präsident und Parlament gewählt

Die Wahlen in der Türkei sind beendet, die Wahllokale haben geschlossen. Präsident Erdogan spricht von einer „demokratischen Revolution“. Die spannendste Frage: Muss Erdogan in die Stichwahl?

Wahlen in der Türkei Wer wird den inflationären Saustall aufräumen?

Sollte Erdogan tatsächlich die Wahl verlieren, steht sein Herausforderer vor einer großen Aufgabe: Er muss das Land aus der ökonomischen Misere holen, in die die AKP die Türkei gebracht hat.
von Philipp Mattheis
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns