WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Istanbul

Die Metropole am Bosporus ist eines der bedeutendsten wirtschaftlichen und kulturellen Zentren der Türkei. Einzigartig ist Istanbuls Transitlage zwischen den Kontinenten Asien und Europa und zwei Meeresgebieten.

Mehr anzeigen

Verteidigung Erdogan droht mit Veto gegen Nato-Hilfen für baltische Staaten

Recep Tayyip Erdogan will die Verteidigung des Baltikums blockieren. Er wirft der Nato vor, die Bedrohung der Türkei durch Kurden zu verharmlosen.

Führende Wirtschaftsnationen Saudi-Arabien übernimmt G20-Vorsitz – und will sich um Frauenrechte kümmern

Die G20-Präsidentschaft des Wüstenstaats beginnt mit Kritik wegen der Menschenrechtslage und des Jemen-Kriegs. Saudi-Arabien kündigt überraschende Schwerpunkte an.

Europäische Union Slowakei will Abkommen gegen häusliche Gewalt blockieren

Parlamentsabgeordnete wollen verhindern, dass die Istanbul-Konvention auch für die Slowakei gültig wird. Ein entsprechender Antrag wurde mit großer Mehrheit angenommen.

Raub im Grünen Gewölbe Wie Versicherungsbroker den Diebstahl von Gemälden und Schmuck absichern

Premium
Der Dresdner Diebstahl trifft die Sachsen doppelt: Ihr Schmuck ist weg, Entschädigung nicht in Sicht. Für die Verlustsumme hätte der Freistaat die Juwelen 166 Jahre versichern können, rechnet ein Experte vor.
von Peter Steinkirchner

G20-Außenministertreffen Maas spricht bei G20-Treffen mit Cavusoglu - Funkstille mit China

Maas sucht auf dem G20-Außenministertreffen das Gespräch mit seinem türkischen Amtskollegen. Ein Thema könnten in der Türkei inhaftierte Deutsche gewesen sein.

Saudi Aramco Ein Liter Öl für zwei Cent – damit toppt der Kronprinz den Börsenwert von Microsoft

Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman verramscht seine künftige Ölförderung. Die Aktie des teuersten Unternehmens der Welt hat alles, was Investoren heute nicht wollen. Abnehmer wird sie trotzdem finden.
von Hauke Reimer

London Türkei kündigt Syriengipfel für Dezember an – auch Deutschland dabei

Am Rande des Nato-Gipfels in London soll es auch einen Syriengipfel geben, bei dem es um die Ansiedlung syrischer Flüchtlinge in Nordsyrien gehen soll.

Saudischer Ölriese Saudi-Arabien gibt Startschuss für Aramcos Milliarden-Börsengang

Es könnte einer der größten Börsengänge aller Zeiten werden, wenn Saudi-Arabiens Kronprinz den staatlichen Öl-Gigant Saudi Aramco an die Börse bringt. Mehrfach wurde der Gang aufs Parkett verschoben. Nun soll er kommen.

Milliardengeschäft Geodaten Das Geld liegt auf der Straße

Premium
Autos produzieren Unmengen an Geodaten. Die Industrie sitzt damit an der Quelle eines absehbaren Milliardengeschäfts – doch Google ist der Branche um Jahre voraus. Nun erst wehren sich die Autobauer. Zu spät?
von Stefan Hajek

Richard Branson auf der Digital X „2020 werde ich mit anderen Passagieren in den Weltraum reisen“

Nach dem Börsengang am Montag ist der Milliardär und Gründer des Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic, Richard Branson, zuversichtlich, im kommenden Jahr endlich mit kommerziellen Flügen ins Weltall starten zu können.
von Michael Kroker
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 13.12.2019

Ist Daimler zukunftsfähig?

Zu hohe Kosten, Dieselsünden, zu wenig E-Autos: Der Konzern leidet unter den Versäumnissen der Ära Zetsche. Die bisher angekündigten Sanierungsmaßnahmen dürften nur der Anfang sein.

Folgen Sie uns