WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Umweltschutz

Klimawandel, Rohstoffverbrauch, Umweltverschmutzung - ökologische Probleme beeinflussen auch die Wirtschaft immer mehr.

Mehr anzeigen

Pro & Contra Soll sich die Wirtschaft über streikende Schüler freuen?

Premium
Seit Wochen lassen junge Menschen deutschlandweit freitags den Unterricht ausfallen, um auf der Straße für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Ein Pro und Contra.
Kommentar von Benedikt Becker und Konrad Fischer

Umfrage Jugendliche fordern mehr politische Mitsprache

Seit Wochen lassen junge Menschen deutschlandweit freitags den Unterricht ausfallen, um auf der Straße für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Eine Umfrage bestätigt nun: Sie fordern mehr Mitsprache.

Klimakrieger gegen Erzkonservative Ersatzreligion Klimaschutz

Premium
Im Kampf gegen die Erderwärmung bleiben ökonomisch sinnvolle Lösungen auf der Strecke – dabei würden diese Milliarden an Subventionen sparen.
von Sven Böll, Sophie Crocoll, Max Haerder, Angela Hennersdorf, Dieter Schnaas und Cordula Tutt

Gaspipeline Umstrittene Umweltstiftung für Nord Stream 2 ist gegründet

Es ist geplant, durch die Stiftung Bauteile und Maschinen für die Gasleitungen zu kaufen. So können angedrohte Sanktionen der USA umgangen werden.

Kohlendioxid Matratzen schützen jetzt das Klima

Premium
Kohlendioxid ist verantwortlich für die Erderwärmung. Nun aber entdecken immer mehr Unternehmen das Gas als Rohstoff – um damit Plastik, Kerosin und sogar Palmöl zu ersetzen.
von Andreas Menn

Plastikmüll Umweltministerin mit Gesetzentwurf zur Mehrwegpflicht bei „to go“

Speisen und Getränke zum Mitnehmen sind im Trend. Damit weniger Plastikmüll anfällt, soll bei „to go“ eine Mehrwegverpackung verpflichtend zum Angebot gehören.

E-Autos aufladen Wirtschaftsminister Altmaier will bald Vorschläge vorlegen

Ein Gesetzesentwurf aus dem Bundeswirtschaftsministerium sorgt für Irritationen. Peter Altmaier verspricht Verlässlichkeit und neue Vorschläge.

Gigafactory in Grünheide Tesla bekommt längere Frist für Sicherheitsleistung zum Weiterbau

Der Elektroautohersteller hat erneut eine Fristverlängerung für die Hinterlegung der Sicherleistung bekommen. Nun soll Tesla bis zum 20. Januar 100 Millionen Euro hinterlegen.

Nachhaltigkeit Allianz will Kundenmilliarden bis 2025 klimafreundlicher anlegen

Umweltschützer drängen Versicherungen und Pensionsfonds dazu, ihre Marktmacht zu nutzen. Die Allianz reagiert und setzt sich ein neues Zwischenziel.

Menschenrechte und Klimawandel Ökonomen plädieren für Lieferkettengesetz

77 Wirtschaftswissenschaftler gehen auf die Barrikaden. Sie fordern ein Gesetz zur Unterbindung von verantwortungslosen Geschäftspraktiken.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns