WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Aldi Talk, Telekom, Vodafone und Co. Das sind die besten Mobilfunkanbieter 2016

Exklusiv
Seite 3/6

Typ 2: Der Power-User


Er nutzt das Telefon privat wie geschäftlich. Er telefoniert viel – auch mit Kunden im Ausland, surft viel mit dem Smartphone und schreibt häufig SMS.

Bester Mobilfunkanbieter - Tarife für Power-User

Bei den Angeboten für Power-User ist das Ergebnis durchwachsener. Zwar erreichen 10 der 16 Anbieter die Note „gut“ oder „sehr gut“. Dafür fallen drei Anbieter negativ auf: „klarmobil.de“ erreicht mit 60,9 Punkten die Note „ausreichend“, „ja! mobil“ kommt mit 48,4 Punkten auf die Note „ungenügend“, das Gleiche gilt für „freenetmobile“ mit 42,6 Punkten.

Das schlechte Ergebnis begründet Kränz damit, dass für Power-User bei diesen Tarifen die höchsten monatlichen Gesamtkosten anfallen. Die Preise liegen zwischen 216 Euro und rund 250 Euro – und damit fünf Mal so hoch wie im Vergleich zum günstigsten Anbieter.

Das ist Otelo mit einem Preis von 43,30 Euro pro Monat. Dank der Handy-Karte mit den zusätzlichen Optionen „Smartphone 400“, „International-Option“ und „Internet-Flat 750“ kommt die Vodafone-Tochter auf 92,4 Punkte – Note: „Sehr gut“.

In puncto Konditionen sticht Aldi abermals heraus. Der Tarif „Paket 600“ mit der Zusatzoption „EU-Internet Paket 500“ kostet gemäß des Nutzungsverhaltens 56,92 Euro. Im Gegensatz zu den wenigen marginal günstigeren Anbietern fällt die monatliche Pauschale bei Aldi am geringsten aus.

Bestes Preis-/Leistungs-Verhältnis - Tarife für Power-User

Ansonsten fällt auf, dass alle Anbieter – von zwei Ausnahmen einmal abgesehen – eine einmalige Anschluss- oder Aktivierungsgebühr erheben. Diese liegt zwischen 4,95 Euro bei Otelo und 39,99 Euro bei „mobilcom-debitel“. Ausnahmen sind hier Blau und Vodafone, die keine Gebühr erheben.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%