WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Flugzeugbauer Großbritannien verhandelt offenbar mit Boeing über Milliardenauftrag

Der Flugzeugbauer steht einem Bericht zufolge vor einem mehrere Milliarden Pfund schweren Deal mit Großbritannien. Dieser könnte noch diese Woche bekanntgegeben werden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Boeing steht offenbar kurz vor dem Abschluss eines Milliarden-Auftrags. Quelle: Reuters

Düsseldorf Großbritannien verhandelt laut „Financial Times“ über einen mehrere Milliarden Pfund schweren Auftrag für den Airbus-Rivalen Boeing. Es gehe um Ersatzmaschinen für die in die Jahre gekommene Flotte von Überwachungsflugzeugen der Royal Air Force, berichtete die Zeitung am Dienstag.

Die Entscheidung könnte demnach noch vor dem Nato-Treffen diese Woche offiziell bestätigt werden. Das Votum für einen einzigen potenziellen Lieferanten dürfte laut „FT“ Kritik in Teilen der Verteidigungsindustrie auslösen, weil Boeing ohne eine Ausschreibung ausgewählt worden sei.

Der US-Konzern war zunächst auf Anfrage der Nachrichtenagentur Reuters und der „FT“ nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Das britische Verteidigungsministerium bestätigte gegenüber der Zeitung, dass es Gespräche mit dem Flugzeugbauer gebe.

.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%