WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nato

Die NATO ist eine militärisch-politische Organisation basierend auf dem Zusammenschluss von 29 europäischen und nordamerikanischen Ländern. Das Verteidigungsbündnis soll die Sicherheit der Mitgliedstaaten sowie die globale Stabilität gewährleisten.

Mehr anzeigen

Internationaler Handel Trump: EU wurde gebildet, um die USA auszunutzen

US-Präsident Donald Trump schimpft auf die Europäische Union und wirft ihr Feindseligkeit gegen die USA vor. Die EU sei nur gebildet worden, um die USA „beim Handel auszunutzen“, sagte Trump in einem TV-Interview.

Botschafterin Emily Haber Diese Deutsche muss es mit Trump aufnehmen

Premium
Als neue deutsche Botschafterin in Washington stemmt sich Emily Haber gegen den US-Protektionismus. Wer ist die Frau, deren tägliches Geschäft es ist, Donald Trump zu verstehen?
von Julian Heißler

Kampf gegen sexuelle Gewalt Friedensnobelpreis für Denis Mukwege und Nadia Murad

Wer hat in diesem Jahr am meisten für Frieden und Abrüstung auf der Welt getan? Die Jury für den Friedensnobelpreis ehrt zwei Menschenrechtler und ihren Kampf gegen Gewalt gegen Frauen.

Verhältnis zur USA Können wir McCain?

Premium
Europa braucht für das transatlantische Verhältnis eine Doppelstrategie – gerade in Zeiten von Trump: Wir müssen den Dialog mit den USA intensivieren und uns zugleich von ihnen emanzipieren.
Gastbeitrag von Alexander Graf Lambsdorff

Bundeswehr Ein Mobbingfall erschüttert den Cyber Innovation Hub

Premium
Ein Start-up-Ableger der Bundeswehr soll Cyberinnovationen hervorbringen, ist aber seit Monaten Schauplatz von Mobbing und Intrigen. Offenbar rebelliert die Armee gegen zu viel Pioniergeist.
von Elisabeth Niejahr

Weitere Abkühlung erwartet Türkische Wirtschaft wächst wegen Währungskrise langsamer

Das Bruttoinlandsprodukt der Türkei stieg im zweiten Quartal diesen Jahres gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 5,2 Prozent. In den ersten drei Monaten des Jahres lag das Wachstum noch bei 7,4 Prozent.

Treffen von Merkel und Macron Diese Themen stehen auf der Agenda

Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron treffen sich in einem Palast - hoch über dem Mittelmeer. Dabei sollen die Flüchtlingspolitik und andere EU-Themen zur Sprache kommen.

Bundeswehr Warum von der Leyens Utopie ein Vorteil ist

Premium
Die Regierung hat einen detaillierten Zukunftsplan für die Bundeswehr vorgelegt. Er wird nie umgesetzt werden – und kann dennoch helfen.
Kommentar von Elisabeth Niejahr

Wirtschaft im Weitwinkel Investoren fliehen vor dem türkischen Despoten

Wirtschaftskrimi am Bosporus! Währung, Börse und Wirtschaftswachstum sind auf massiver Talfahrt. Erdoğan & Co müssen einlenken und ihre Wirtschaftspolitik grundlegend ändern. Die Situation wird täglich bedrohlicher.
Kolumne von Stefan Bielmeier

Zinserhöhung der Fed Trump von Notenbank-Kurs „nicht begeistert“

US-Präsident Donald Trump rechnet nicht mit einem Ergebnis bei den anstehenden Verhandlungen mit China. Er greift in dem Zusammenhang auch die Notenbank Fed an.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns