WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Boeing

Der Luftfahrtkonzern Boeing ist der weltgrößte Hersteller von Flugzeugen und Hubschraubern. Zusammen mit dem europäischen Flugzeugbauer Airbus bildet Boeing das Duopol für Großraumflugzeuge. Zwei Abstürze von Boeing 737-Max-8 Maschinen mit insgesamt über 300 Todesopfern führten zu einem weltweiten Flugverbot.

Mehr anzeigen

Flugzeugbauer Boeing muss Rekordverlust verschmerzen – 737 Max soll in Europa wieder starten

Für den US-Flugzeugbauer Boeing war 2020 ein Jahr zum Vergessen. Nach einem Rekordverlust will man sich nun auf den Neustart konzentrieren.

11,9 Milliarden Dollar Verlust Boeing ist Krisen gewohnt – 2020 hat den Konzern trotzdem kalt erwischt

An tiefrote Zahlen und massive Geschäftseinbußen hat man sich beim Airbus-Rivalen Boeing inzwischen gewöhnt. Die Jahresbilanz 2020 aber stellt einen Negativrekord auf. Was zu dem Desaster führte, wo es Hoffnung gibt.

Machtwechsel in den USA Trumps Handelskrieg ist Bidens Erbe

Premium
Donald Trump hinterlässt Joe Biden ein Schlachtfeld in der Handelspolitik. Doch ein Kuschelkurs mit China wird nicht folgen. Biden setzt auf „Buy American“. Helfen soll ihm dabei seine neue Chinaflüsterin Katherine Tai.
von Julian Heißler

„Noch nicht gut, aber endlich erträglich“ Woher kommt der Sinneswandel in der Luftfahrtbranche?

Die mittelständischen Zulieferer in der Luftfahrt haben ein Jahr Coronakrise nur knapp überstanden. Eine aktuelle Studie zeigt: Um dauerhaft eine Zukunft zu haben, stellen viele ihr Geschäft nun radikal um.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Freigabe in der nächsten Woche Boeing 737 Max darf bald wieder in Europa fliegen

Das Boeing-Mittelstreckenflugzeug 737 Max darf auch in Europa wieder an den Start gehen. Beinahe zwei Jahre war die Maschine aus dem Verkehr gezogen nach zwei Abstürzen mit vielen Toten.

Boom der Smartphone-Broker Generation Aktie

Premium
Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.
von Saskia Littmann

Luftfahrt Billigflieger Norwegian gibt Langstreckenflüge auf

Die Fluglinie kämpft seit Monaten mit großen wirtschaftlichen Problemen. Nun konzentriert sich Norwegian auf Kurzstrecken in Europa.

Welthandel USA erheben neue Zölle auf Flugzeugteile und Weine aus Deutschland und Frankreich

Seit 16 Jahren werfen sich beide Seiten gegenseitig vor, ihre Flugzeugbauer rechtswidrig zu unterstützen. Der Streit geht jetzt in eine nächste Runde.

Klatsch und Tratsch im Büro Homeoffice lässt die Gerüchteküche verstummen – das ist ein Problem

Premium
Je seltener Mitarbeiter sich begegnen, desto schwerer haben es Gerüchte. Was zunächst positiv wirkt, wäre der Verlust einer bedeutenden Kulturtechnik. Warum Klatsch und Tratsch so wichtig sind.
von Jenny Niederstadt

Luftfahrt Suche nach indonesischem Flugzeug mit 62 Insassen - Trümmer gefunden

Nach dem Start in Jakarta verschwindet ein indonesisches Flugzeug vom Radar. Stunden später finden Suchtrupps Trümmer im Meer. Es herrscht große Sorge.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns