Handel Aldi eröffnet sechs Filialen auf Mallorca

Künftig können auch Mallorca-Urlauber bei Aldi einkaufen, der Discounter eröffnet am 20. Mai sechs Filialen auf der Ferieninsel. Das Unternehmen bestätigte einen entsprechenden Bericht der "WirtschaftsWoche".

Einkaufswagen mit dem Logo von Aldi Nord Quelle: dapd

Wer in diesem Jahr seinen Sommerurlaub auf Mallorca verbringt, kann Brot, Milch und Obst erstmals auch auf der Ferieninsel bei Aldi einkaufen. Der größte deutsche Discounter eröffnet am 20. Mai sechs Filialen auf der spanischen Insel. Das teilte Aldi Nord am Freitag mit und bestätigte damit einen Bericht der "WirtschaftsWoche".

Wie das Unternehmen mitteilte soll sich das Angebot vor allem an die Bewohner der Insel richten, ihnen soll beim täglichen Einkauf mehr Vielfalt zur Verfügung stehen. Die neuen Läden sollen nicht nur in der Hauptstadt Palma de Mallorca entstehen, sondern auch in den Nachbarorten Palmanova, Magaluf und Marratxí sowie in Inca.

Chronologie: Der Aufstieg von Aldi

Die "WirtschaftsWoche" hatte am Freitag zunächst berichtet, Aldi werde nach Mallorca expandieren. Demnach sind an ersten Supermärkten bereits Aldi-Logos montiert. Mallorcinische Medien hatten bereits vor einem Jahr über Stellenausschreibungen von Aldi-Nord für Jobs auf der Insel berichtet.

Aldi Nord ist zwar seit 2002 in Spanien aktiv und betreibt auf dem Festland mehr als 250 Filialen. Auf den Balearen war hingegen Lidl schneller: Der Erzrivale betreibt bereits 14 Geschäfte auf Mallorca.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%