WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Elsflether Werft Per Hendrik Heerma ist vorläufiger Sachwalter bei insolventer Gorch-Fock-Werft

Exklusiv
Die Elsflether Werft hat einen Insolvenzantrag gestellt. Quelle: dpa

Per Hendrik Heerma ist vorläufiger Insolvenzverwalter der Elsflether Werft, bei der die „Gorch Fock“ zur Sanierung liegt.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Der Hamburger Jurist Per Hendrik Heerma, Partner der Wirtschaftskanzlei FRH Fink Rinckens Heerma, wird vorläufiger Sachwalter bei der Elsflether Werft, in der das Marineschulschiff „Gorch Fock“ liegt. Nach Informationen der WirtschaftsWoche hat das zuständige Insolvenzgericht Nordenham am späten Nachmittag einen entsprechenden Beschluss gefasst. Heerma wird seit 2006 vor allem in Großverfahren in Norddeutschland als Insolvenzverwalter bestellt.

In seiner Funktion als vorläufiger Sachwalter soll er nun dafür sorgen, die Interessen der Gläubiger zu wahren und das Management bei den Sanierungsbemühen zu überwachen. Unterstützt wird der neue Werft-Vorstandschef Axel Birk dabei von dem Restrukturierungsspezialisten Tobias Brinkmann von der Sanierungs- und Insolvenzkanzlei Brinkmann & Partner. Brinkmann war zuletzt unter anderem als Sanierungsgeschäftsführer bei der Stabilisierung und dem Verkauf von Bavaria Yachtbau im Einsatz.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%