WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Cordula Tutt Autorin Wirtschaft & Politik (Berlin)

Cordula Tutt - Autorin Wirtschaft & Politik (Berlin)

Bundesregierung Stresstest für die große Koalition

Premium
Das Steuerwachstum lässt nach, das Geld wird knapp für die Koalition. Die Zeit des Regierens ohne Prioritäten ist vorbei. Union und SPD könnten sich jetzt auf das Wesentliche konzentrieren, zugunsten der Wirtschaft.
von Max Haerder, Christian Ramthun und Cordula Tutt

Pharmaindustrie Bei Tod: Geld zurück

Premium
Die Pharmaindustrie reagiert auf die Kritik an hohen Pillenpreisen. Künftig gibt es oft nur noch Geld, wenn das Medikament wirkt – ein Geschäft mit Tücken.
von Jürgen Salz und Cordula Tutt

Falsche Heilsversprechen „In der Krebsmedizin haben Privatversicherte keinen Vorteil“

Premium
Der Chef der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft, Wolf-Dieter Ludwig, spricht über neuartige Therapien, hohe Einnahmen für Kliniken und das Problem mit falschen Heilversprechen.
Interview von Cordula Tutt

Superteure Medikamente Luxusgut Krebstherapie

Premium
Superteure Krebsmedikamente sind die neuen Cash Cows der Pharmaindustrie, begeistern Anleger – aber sprengen bald das Gesundheitssystem. Können sich demnächst nur noch Reiche eine Heilung leisten?
von Jürgen Salz, Jacqueline Goebel und Cordula Tutt

Kohlendioxid-Steuer Wo CO2 bereits richtig Geld kostet

Erfahrungen aus anderen Ländern zeigen: Eine Steuer auf klimaschädliches Wirtschaften funktioniert dort, wo andere Steuern sinken und Bürger eine Prämie zurück erhalten.
von Cordula Tutt

Exklusive Berechnungen Wie teuer die CO2-Steuer für die Bürger wirklich wird

Premium
Braucht Deutschland eine CO2-Steuer, um beim Klimaschutz Fortschritte zu erzielen? Exklusive Rechnungen zeigen: Eine grundlegende Reform wäre möglich, ohne die Mehrheit der Bürger zu belasten.
von Cordula Tutt

Neue Untersuchung CO2-Steuer ohne zusätzliche Belastung für Familien und Geringverdiener

Exklusiv
Eine Berechnung im Auftrag der WirtschaftsWoche zeigt: Eine CO2-Steuer ist möglich, ohne Familien und Geringverdiener zusätzlich zu belasten.
von Cordula Tutt

Pro & Contra Sollte das Wahlrecht von Geburt an gelten?

Premium
An der Europawahl können auch Menschen in Vollbetreuung teilnehmen, Menschen unter 18 Jahren hingegen nicht. Sollte die demokratische Teilhabe jedem Bürger von Geburt an offenstehen? Ein Pro und Contra.
Kommentar von Cordula Tutt und Juliane Reyes Nova

Pläne der Bundesregierung Wer von der freien Wahl der Krankenkasse profitiert

Premium
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will gesetzlich Versicherten ermöglichen, die Krankenkasse bundesweit auswählen zu können. Versicherungen und die SPD sind dagegen. Versicherte würden davon durchaus profitieren.
von Cordula Tutt

Digitalisierung im Gesundheitswesen Spahn: Versicherte sollen eigene Gesundheitsdaten verkaufen dürfen

Exklusiv
Gesundheitsminister Jens Spahn will Versicherten ermöglichen, über ihre eigenen Gesundheitsdaten zu verfügen. Sie sollten in der Lage sein, ihre persönlichen Daten für klar bestimmte Zwecke zu verkaufen.
von Cordula Tutt und Max Haerder
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10