WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Euro/Dollar Euro hält sich weiter über 1,17 US-Dollar

Die Gemeinschaftswährung konnte leicht vom Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Trump und Russlands Präsident Putin in Helsinki profitieren.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Frankfurt Der Kurs des Euro hat sich am Dienstagmorgen über 1,17 US-Dollar gehalten. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1716 Dollar gehandelt und damit geringfügig über dem Niveau vom Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,1720 (Freitag: 1,1643) Dollar festgesetzt.

Am Vortag hatte das Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Russlands Staatschef Wladimir Putin für etwas Auftrieb beim Euro gesorgt. Inhaltlich brachte das Treffen wenig Neues, eine gemeinsame Erklärung gab es nicht. Unterdessen wächst in den USA parteiübergreifend der Druck auf Trump, umstrittene Äußerungen über die US-Geheimdienste klarzustellen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%