WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Donald Trump

Donald Trump ist der amtierende Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Republikaner konnte sich in der Präsidentschaftswahl gegen die Demokratin Hillary Clinton durchsetzen und wurde daraufhin am 20. Januar 2017 der 45. Präsident der USA.

Mehr anzeigen

VW-Partnerschaft mit Ford Deutsche Autobosse wollen Trump mit US-Investitionen besänftigen

Nach einem Spitzentreffen im Weißen Haus haben die deutschen Autobauer ein stärkeres Engagement in den USA angekündigt. Daimler und BMW wollen mehr Jobs in den USA schaffen und VW plant eine Kooperation mit Ford.

Nach Visite bei Trump Deutsche Autobosse sehen Chance auf Zollverzicht

Deutsche Automanager haben mit US-Präsident Donald Trump und seinen Mitarbeitern über Auto-Zölle gesprochen. Das sehen Brüssel und Berlin nicht so gerne. Aber: Vielleicht hilft es.

Neuer Skandal Facebook verteidigt Datenzugang für Firmen

Facebook gerät schon wieder in Bedrängnis: Der Konzern soll anderen Firmen Zugang zu Nutzerdaten ermöglicht haben. Der jüngste Skandal ist ein weiterer Höhepunkt in einem schwarzen Jahr für Facebook.

Görlachs Gedanken Trump fährt mit seiner Mauer an die Wand

Die von Donald Trump gewünschte Grenzmauer zu Mexiko wird wieder zum Konfliktstoff in Washington. Nicht nur die Frage der Finanzierung ist bislang ungelöst.
Kolumne von Alexander Görlach

Nach US-Zöllen 2019 wird ein Schicksalsjahr für die WTO

Trump stürzt den Welthandel mit Zöllen in Turbulenzen und wettert gegen die Welthandelsorganisation. Nun schüren WTO-Mitglieder seine Wut mit brisanten Vorstößen gegen US-Interessen. Für die WTO geht es ums Überleben.

Präsident mitten im Schlamassel Trumps Stiftung wird wegen illegaler Geschäfte aufgelöst

Die Stiftung von US-Präsident Trump ist schon länger im Visier von Ermittlern. Die Staatsanwaltschaft hält sie für nicht mehr als ein „Scheckbuch“. Nun wird sie geschlossen – unter strengen Augen der Staatsanwaltschaft.

Welthandelsorganisation USA kritisieren WTO und China scharf

Die USA halten den Druck im Handelskonflikt mit China hoch. Vor der Welthandelsorganisation macht Trumps Botschafter klar, dass für die USA nur das eigene Interesse zählt.
von Ferdinand Knauß

Chinas Techriese Weltweites Misstrauen setzt Huawei unter Druck

Angesichts der Verwundbarkeit von Datennetzen wächst die Skepsis gegenüber dem Huawei-Konzern. Manche Experten vermuten, die Angst vor Spionage sei nur vorgeschoben, um Chinas Siegeszug in der Branche zu stoppen.

Ryan Zinke geht zum Jahresende Trump tauscht auch den Innenminister aus

Das irre schnelle Personalkarussell im Weißen Haus von Präsident Trump dreht sich weiter: Nun geht der skandalumwitterte Innenminister – nachdem Trump gerade erst einen neuen Stabschef gefunden hat. Niemand weiß...

„Wohl kaum ein Friedensstifter“ Dieser Mann wird Trumps neue rechte Hand

Donald Trump hat endlich einen neuen Stabschef gefunden. Der Haushaltsdirektor Mick Mulvaney soll künftige die Abläufe in der Regierungszentrale ordnen. Der erzkonservative Politiker übernimmt eine undankbare Aufgabe.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns