WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nikkei, Topix & Co. Börse in Tokio nimmt Kurs auf dritte Verlust-Woche infolge

Der Handelsstreit und Zins-Spekulationen in den USA drücken die Stimmung der Anleger in Fernost. Der Handelstag startet mit Verlusten.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Geschäftsleute vor einer Börsentafel in Japan. Quelle: dpa

Tokio Der japanische Aktienmarkt hat am Freitag Kurs auf die dritte Woche infolge mit Verlusten genommen. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index notierte gegen Mittag in Tokio 1,1 Prozent im Minus bei 22.411 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index verlor ebenfalls 1,1 Prozent auf 1685 Zähler.

Nach Angaben von Experten belasteten der Handelsstreit, das Ringen um den italienischen Haushalt, die Aussicht auf steigende Zinsen in den USA und Wachstumssorgen in China das Börsengeschehen. Auch der Index für die Handelsplätze im Asien-Pazifik-Raum ohne Japan lag im Minus.

Chinas Wachstumsmotor stockt weiter. Die Wirtschaft der Volksrepublik legte im dritten Quartal nur noch um 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu, wie die Regierung am Freitag mitteilte. Im vorangegangenen Quartal waren es noch 6,7 Prozent. Zwar hatten Experten mit einer Abkühlung der Konjunktur gerechnet, zumal Peking zur Eindämmung einer Schuldenexplosion die Kreditkontrollen verschärft hat.

Der Rückgang war aber stärker als erwartet - mit der Folge, dass die chinesische Führung einen Kurswechsel vornahm und die Banken zu Darlehen ermutigt. Auch der private Konsum sowie Investitionen haben sich verlangsamt, doch sind die Werte nach wie vor stabil. Nach der Verhängung von Zöllen auf chinesische Importe von bis zu 25 Prozent durch die US-Regierung haben sich auch die Exporte der Volksrepublik abgeschwächt.

Der Euro wurde kaum verändert mit 1,1454 Dollar gehandelt. Die US-Währung notierte bei 112,23 Yen. Der Schweizer Franken wurde mit 0,9966 Franken je Dollar und 1,1421 Franken je Euro bewertet.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%