WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Japan

Japan ist ein ostasiatisches Land im Pazifik und gilt als demokratischster Staat in der Region Ost- und Südostasien. Der Inselstaat hat etwa 126 Millionen Einwohner.

Mehr anzeigen

Bank of Japan Japan bleibt bei lockerer Zinspolitik

In Japan brummt der Export trotz Zollstreit. Japans Wirtschaft wächst moderat, berichtet die japanische Zentralbank. Auch deshalb will der Notenbankchef an der „kraftvollen lockeren Politik“ festhalten.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Personaldienstleister Adecco setzt auf Freiberufler, Sankyo liefert Substanz aus der Spielhölle und ein Fonds hofft weiter auf boomenden Konsum und Wachstum in den USA - etwa mit Amazon. Die Anlagetipps der Woche.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Shimanos starke Marktposition, Gerresheimer wird digital aufgewertet und Thales mit sattem Auftragspolster. Außerdem: Der Fondstipp ME Special Values. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

400 Millionen Euro Umsatz 40 Prozent Wachstum: Immer mehr Raucher steigen auf E-Zigaretten um

Exklusiv
Immer mehr Raucher in Deutschland steigen auf E-Zigaretten um: Experten erwarten, dass der Markt noch in diesem Jahr um weitere 40 Prozent wachsen wird.
von Henryk Hielscher

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
China Mobile verdient mit 950 Millionen Kunden, Brenntag hat Spielraum für Zukäufe und Apple mit smarter Kanada-Dollar-Anleihe. Außerdem: Energie- und Infrastrukturfonds. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Verkehrte (Finanz-)Welt Neuer Boom bei Wandelanleihen

Steigende Zinsen und höhere Schwankungen an den Börsen machen Wandelanleihen wieder attraktiver. Wie die speziellen Anleihen funktionieren und was Anleger dabei beachten müssen.
Kolumne von Maria Vogt

Zschabers Börsenblick Die japanische Antwort auf den Handelskrieg

Die Nebenwirkungen des Handelskonflikts treffen Japan. Doch der jüngste Pakt mit der EU könnte ein probates Gegenmittel sein. Eines, das auch Nikkei-Anlegern schmecken könnte.
Kolumne von Markus Zschaber

Einlagensatz weiter bei - 0,1 Prozent Japans Zentralbank bleibt bei lockerer Geldpolitik

Die Bank of Japan bleibt weiter bei der extrem lockeren Geldpolitik. Damit können sich Geschäftsbanken bei der japanischen Zentralbank auch weiterhin beinahe kostenlos Geld leihen.

Konjunktur Schlecht gewappnet für den Abschwung

Premium
Der Protektionismus steigt, die Signale für einen globalen Abschwung häufen sich. Wie krisenfest sind die großen Wirtschaftsnationen, wenn die nächste Rezession kommt?
von Bert Losse, Lea Deuber und Martin Fritz

Stagflation Kehrt das Gespenst der Siebziger zurück?

Wachsende Inflationssorgen verändern das Wechselspiel zwischen Anleihen und Aktien – mit beiden Anlageklassen drohen Anlegern Verluste. Auf welche Anzeichen und Branchen Anleger jetzt achten sollten.
von Frank Doll
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 21.09.2018

Der Fluch der Eigentumswohnung

Riskante Finanzierung, hohe Kosten und Konflikte mit Miteigentümern machen den Traum von den eigenen vier Wänden oft zum Albtraum. Wie Wohnungsbesitzer dem entgehen.

Folgen Sie uns