WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Japan

Japan ist ein ostasiatisches Land im Pazifik und gilt als demokratischster Staat in der Region Ost- und Südostasien. Der Inselstaat hat etwa 126 Millionen Einwohner. Die Politik und die Wirtschaft Japans sind stark nach Westen orientiert.

Mehr anzeigen

Defizitprognose Staatsschulden steigen 2020 auf Rekordhoch von 53 Billionen Dollar

Die Ratingagentur S&P schätzt, dass die Verbindlichkeiten der Regierungen weltweit ein Rekordhoch erreichen. Besonders zwei Länder sind stark verschuldet.

Nikkei, Topix & Co Schwacher Yen stützt Tokioter Börse

Der Handel an den asiatischen Märkten startet am Donnertag mit Gewinnen. In Japan profitieren Exportwerte von der schwächeren Landeswährung.

Nikkei, Topix & Co Tokioter Börse erholt sich von Apple-Schock

Die japanische Börse hat sich nach der zurückgewonnen Umsatzprognose von Apple wieder erholt. Andere asiatische Märkte regierten weniger stark.

Nikkei, Topix & Co Apples Umsatzwarnung lastet auf Tokioter Aktienmarkt

Der Aktienmarkt in Tokio ist mit Verlusten in den Tag gestartet. Apple hatte zuvor angekündigt, dass es seine Umsatzprognose verfehlen wird.

Nikkei, Topix & Co Konjunktursorgen belasten Tokio-Börse

Das Wirtschaftswachstum Japans ist zuletzt stark zurückgegangen. Dies belastet den japanischen Markt. Die Börse in Shanghai konnte hingegen zulegen.

Konjunktur Japanische Wirtschaft schrumpft so stark wie seit sechs Jahren nicht

Die japanische Wirtschaftsleistung ist im Schlussquartal 2019 um mehr als sechs Prozent geschrumpft. Das ist der stärkste Verlust seit 2014.

Nikkei, Topix & Co Asiatische Börsen öffnen wegen Virus-Sorgen im Minus

Die Angst vor dem Coronavirus macht den Märkten in Asien weiter zu schaffen. Die Tokioter Börse verzeichnete zu Handelsbeginn ein Minus.

Nikkei, Topix & Co Sorgen über das Coronavirus drücken asiatische Börsen

Nachdem die US-Börsen erneut neue Höchststände erreichten, starten die Märkte in Fernost mit Verlusten. Grund sind neue Zahlen zum Coronavirus.

Nikkei, Topix & Co Asiens Aktienmärkte trotz rückläufiger Virus-Zahlen uneinheitlich

Die asiatischen Börsen starten ohne feste Richtung in den Mittwoch. Anleger bleiben trotz der zunehmenden Hoffnung auf eine Eindämmung des Coronavirus vorsichtig.

Nikkei, Topix & Co Asiatische Börsen trotz Coronavirus-Sorgen im Plus

Trotz der weiteren Ausbreitung des Coronavirus folgen die asiatischen Börsen den guten Vorgaben der Wall Street: Im Vormittagshandel steigen die wichtigsten Indizes.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 21.02.2020

Mittelstandsfalle Nullzins

Die Politik der Europäischen Zentralbank und eine damit verbundene absurde Besteuerung durch den Bund gefährden deutsche Unternehmen. Es geht um 500 Milliarden Euro – und die Altersvorsorge von Millionen Beschäftigten.

Folgen Sie uns