Jacqueline Goebel Redakteurin Blickpunkte

Jacqueline Goebel studierte Politik, Soziologie und Medienwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Sie ist Absolventin der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten des Handelsblatts und der WirtschaftsWoche. Seit 2014 ist sie Redakteurin bei der WirtschaftsWoche. Sie schreibt über die Schifffahrt, und über Gesundheit, Medikamente und die Pharma-Branche.

Mehr anzeigen
Jacqueline Goebel - Redakteurin Blickpunkte

Online retailer Amazon destroys massive quantities of returned and as-new goods

The online retailer Amazon is destroying massive amounts of as-new and returned goods in Germany.
von Henryk Hielscher, Jacqueline Goebel und Mario Brück

„Das ist ein riesengroßer Skandal“ Amazon vernichtet massenhaft Neuware

Exklusiv
Amazon zerstört im großen Stil neuwertige Kleidung, Matratzen, Handys und sogar Möbel. Interne Dokumente und Insider-Aussagen geben Einblicke in die Entsorgungs-Maschinerie des Onlinehändlers.
von Henryk Hielscher, Jacqueline Goebel und Mario Brück

Amazon Warum der Onlineriese im großen Stil Waren zerstört

Premium
Amazon sortiert zurückgeschickte Waren und selbst neuwertige Produkte aus  – und vernichtet sie im großen Stil. Was dahintersteckt.
von Henryk Hielscher, Jacqueline Goebel und Mario Brück

Dreckige Geschäfte Lobbyschlacht um das Plastikverbot

Premium
EU-Politiker wollen den Plastikverbrauch endlich senken. Die Industrie leistet mit aller Kraft Widerstand – und argumentiert sogar mit Häftlingen.
von Jacqueline Goebel, Silke Wettach und Cordula Tutt

Deutsche Post So krank macht der Job als Paketbote wirklich

Die Deutsche Post will ihre Zusteller nur entfristen, wenn die weniger als zehn Krankheitstage im Jahr sammeln. Diese Zahl ist unrealistisch, der Durchschnitt liegt bei 30 Tagen. So sehr belastet der Job die Gesundheit.
von Jacqueline Goebel

Darf die Post nach Krankheit aussieben? Contra: Die Post zerstört ihre eigene Zukunft

Premium
Die Post schadet sich mit ihren übertriebenen Anforderungen an ihre Zusteller nur selbst.
Kommentar von Jacqueline Goebel

Alzheimer im Bienenvolk Bayer und der Streit um das Bienensterben

Premium
Bayer kämpft gegen das Verbot zweier Pflanzenschutz-Präparate, die Schuld am Bienensterben tragen sollen. Und könnte ein größeres Gut verspielen: seinen Ruf.
von Jürgen Salz und Jacqueline Goebel

Deutsche-Post-Chef Frank Appel, der Feuerwehrmann

Wenn es brenzlig wird, springt bei der Deutschen Post der Chef persönlich ein. Frank Appel war schon Personalchef, Frachtchef, nun übernimmt er das Paketgeschäft. Was das über die Probleme des Konzerns aussagt.
von Jacqueline Goebel

Chemieriese So soll der träge BASF-Konzern auf Kurs kommen

Premium
Mit Ablauf der heutigen BASF-Hauptversammlung tritt der neue CEO Brudermüller tritt sein Amt an. BASF steckt im größten Umbruch der jüngeren Konzerngeschichte. Der künftige Chef geht forsch voran und fordert Innovation.
von Jacqueline Goebel, Jürgen Salz und Matthias Kamp

Post macht Ernst mit dem StreetScooter Der nächste Schritt zum Autobauer

Die Deutsche Post will den StreetScooter vorantreiben und gründet dafür ein eigenes Vorstandsressort. Es könnte der erste von vielen Schritten Richtung Börsengang sein.
Kommentar von Jacqueline Goebel