WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Milena Merten Reporterin ada

Milena Merten schreibt für ada, die Plattform für das digitale Leben und die Wirtschaft der Zukunft. Zuvor war sie Redakteurin im Ressort "Innovation & Digitales" der WirtschaftsWoche. Ihr Handwerk lernte sie an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Sie studierte Politik- und Kommunikationswissenschaften in Mainz, Düsseldorf und Davis, USA.

Mehr anzeigen
Milena Merten - Reporterin ada

Online-Modehandel Mit Bodyscannern und KI gegen Retouren

Premium
Retouren sind teuer und aufwendig. Unternehmen versuchen deshalb, mit der Hilfe von künstlicher Intelligenz und Bodyscannern mehr über die Körper ihrer Kunden zu erfahren – und ihnen maßgeschneiderte Kleidung zu liefern.
von Milena Merten

Affiliate-Marketing Wie Codewise zum Wachstumsstar in Europa wurde

Premium
Onlinewerber Robert Gryn hat die Jagd nach Klicks und Provisionen im Netz zu einem umstrittenen Riesengeschäft gemacht. Doch nun ändert er seine Taktik.
von Milena Merten

Digital Champions Award Wie der Mittelstand den Sprung in die Zukunft schafft

Vom bargeldlosen Bezahlen bis zur Jobsuche in sozialen Netzwerken: Die Gewinner des Digital Champions Awards zeigen, dass die Digitalisierung im deutschen Mittelstand angekommen ist.
von Milena Merten

Kriti Sharma Wie diese Entwicklerin dafür sorgt, dass KI nicht nur wenigen nutzt

Premium
Mit 15 Jahren hat Kriti Sharma ihren ersten Roboter in Indien gebaut, heute berät sie Techunternehmen und das britische Parlament. Ihr Ziel: künstliche Intelligenz für gute Zwecke.
von Milena Merten

Digitale Verwaltung Taugt Estland als Vorbild für andere Staaten?

15 Minuten bis zur Firmengründung, 3 für die Steuer: Estlands Programm für virtuelle Zuwanderer zieht Tausende Gründer an.
von Milena Merten

Scherzen im Job „Guter Humor ist ein bisschen wie Flirten“

Humortrainerin Eva Ullmann erklärt, warum es wichtig ist, auch im Büro mal ausgelassen zu lachen und in welchen Situationen aggressiver Humor erlaubt ist. Und mit welchen Witzen sich Führungskräfte zurückhalten sollten.
Interview von Milena Merten

Uhren-Design Die Architekten der Zeit

In Genf an der Haute école d’art et de design lernt der Nachwuchs der Schweizer Uhrenindustrie sein Handwerk – und hat keine Angst vor der Apple Watch.
von Milena Merten

Vom Chefsessel in den Bundestag „Selbst meine kleine Firma hat eine modernere Telefonanlage“

Premium
Der Familienunternehmer Carl-Julius Cronenberg tat, was die meisten scheuen: Er wechselte in die Bundespolitik. Seine Bilanz nach einem halben Jahr als FDP-Parlamentarier: An die Bürokratie muss man sich gewöhnen.
von Milena Merten

Hirndoping Mit diesen Drogen pimpen Manager ihr Gehirn

Der Drang zur Selbstoptimierung erreicht das Gehirn. Immer mehr Leistungsträger nehmen Pharmazeutika, um ihre Leistung zu steigern. Macht das schlau – oder nicht doch abhängig?
von Miriam Meckel, Milena Merten und Sven Prange

Pantaflix Wenn Schweighöfer draufsteht, lässt sich alles verkaufen

Pantaflix, die Filmfirma von Schauspieler Matthias Schweighöfer, wird an der Börse gefeiert. Warum die Story zweifelhaft ist.
von Melanie Bergermann, Georg Buschmann und Milena Merten
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3