WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Podcast – Chefgespräch IfW-Präsident Felbermayr: „Der Export ist die Achillesferse des kommenden Aufschwungs“

Gabriel Felbermayr spricht mit Chefredakteur Beat Balzli und Bert Losse über die fragile Lage der Weltkonjunktur, die Gefahr eines zweiten Lockdowns in den USA – und das Siechtum der Welthandelsorganisation WTO.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:


Doomsday war gestern: Viele konjunkturelle Frühindikatoren zeigen wieder nach oben, alle Prognosen sagen nach dem wirtschaftlichen Absturz im Frühjahr ein spürbares Wachstum in der zweiten Jahreshälfte voraus. Doch Vorsicht: lm Podcast mit der WirtschaftsWoche warnt Gabriel Felbermayr, einer der führenden deutschen Handelsökonomen, vor allzu großem Optimismus. Er glaubt: Vor allem der Außenhandel, normalerweise ein Wachstumstreiber in Deutschland, könnte in der Post-Corona-Ära zur Aufschwungbremse werden. Der Ökonom fordert zudem betriebswirtschaftliche Lehren aus der Coronakrise: Die deutschen Unternehmen, gerade im Mittelstand, müssten eine stärkere Resilienz gegen Probleme bei ihren globalen Lieferketten entwickeln – und notfalls wichtige Vorprodukte zu Hause lagern.

Die Podcasts der WirtschaftsWoche

Hören können Sie die Podcast-Folgen auf www.wiwo.de/podcast und überall, wo Sie Podcasts abrufen:

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%