WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

CDU/CSU Union sinkt in Wählerumfrage auf Jahrestief

In einer Umfrage sinken die CDU/CSU auf 32 Prozent. So wenig Zustimmung von der Bevölkerung hatte die Union zuletzt 2016 erhalten.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Im „Sonntagstrend“ sacken CDU/CSU einen Prozentpunkt im Vergleich zur Vorwoche ab. Quelle: dpa

Berlin Die Union ist in einer Wählerumfrage auf ein Jahrestief gefallen. Im „Sonntagstrend“, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für die Zeitung „Bild am Sonntag“ erhebt, verlieren CDU/CSU einen Prozentpunkt auf 32 Prozent. So wenig Zustimmung hatte die Union demnach zuletzt 2016 erhalten.

Nach der Wahl von Andrea Nahles zur neuen Parteichefin verharrt die SPD bei 18 Prozent. Auch Grüne (zwölf Prozent), Linke (elf Prozent) und FDP (neun Prozent) erreichen dieselben Werte wie in der Vorwoche. Die AfD dagegen gewinnt einen Punkt auf 14 Prozent.

Befragt wurden den Angaben zufolge zwischen dem 19. und 25. April 2350 repräsentativ ausgewählte Personen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%