WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

FDP

Die liberale Freie Demokratische Partei ist seit 1949, teils auch als Koalitionspartner für CDU oder SPD, fast durchgehend im Bundestag vertreten.

Mehr anzeigen

SPD Danke schön, Genossen!

Überraschung, die SPD rückt nach links. Ein schöneres Profilierungspräsent hätten die Sozialdemokraten der Konkurrenz gar nicht machen können. Ein Kommentar.
Kommentar von Max Haerder

Mobilität Bundestag beschließt Reform des Taxi- und Fahrdienstmarktes

Es soll neue Mobilitätsangebote in Städten und ländlichen Regionen geben. Dazu hat der Bundestag eine Reform des Taxi- und Fahrdienstmarktes beschlossen. Worum es geht.

Mobilität Bundestag beschließt Reform des Taxi- und Fahrdienstmarktes

Für neue Mobilitätsangebote wurde ein grundlegender Rechtsrahmen beschlossen. Gleichzeitig sollen klassische Taxi-Anbieter und der öffentliche Nahverkehr geschützt werden.

Bundestagswahl Union fällt in Umfrage auf 34 Prozent – den niedrigsten Wert seit einem Jahr

Die Union sinkt in der Wählergunst auf den niedrigsten Wert seit Ausbruch der Pandemie. SPD und Grüne stagnieren, Linke und AfD legen leicht zu.

Der Ursprung meiner Karriere: Wolfgang Kubicki „Wolfgang schwatzt und stört den Unterricht“

Wolfgang Kubicki war als Kind Nonkonformist – und blieb einer: Der Stellvertretende FDP-Vorsitzende über den Ursprung seiner Karriere.
von Claudia Tödtmann

Das sind die neuen Chefinnen Linke jetzt mit Frauenduo an der Spitze

Die Linke ist die erste Partei mit einer weiblichen Doppelspitze. Susanne Hennig-Wellsow und die Linksfraktionschefin im hessischen Landtag, Janine Wissler, sollen die Partei nun in die anstehende Bundestagswahl führen.

Digitaler Parteitag Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow zur neuen Spitze der Linkspartei gewählt

Das Ergebnis wurde so bereits erwartet. Die neue Führung der Linkspartei will zur Bundestagswahl gesellschaftliche Veränderungen zur Debatte stellen.

Steuern Bundesfinanzminister Scholz will Steuererhöhungen für Besserverdienende

Der SPD-Kanzlerkandidat verspricht in der nächsten Legislaturperiode, Vermögende stärker zur Kasse zu bitten. So sollen mittlere und untere Einkommen entlastet werden.

Wahlkampf Etwas mehr Qualität, bitte!

Die Arbeitgeber fertigen Olaf Scholz ab, die Grünen werden als Verbotspartei vorgeführt, Armin Laschet biedert sich bei „der Wirtschaft“ an – der Wahlkampf beginnt niederschmetternd niveaulos. Nur einer ragt heraus.
Kolumne von Dieter Schnaas

Karneval Stream statt Bierzelt: Der Politische Aschermittwoch steht im Zeichen von Corona

Wegen der Coronakrise weichen die Spitzenpolitiker auf den Stream aus. Am Vormittag werden Reden von Markus Söder, Armin Laschet und Olaf Scholz erwartet.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 05.03.2021

Angriff auf Ikea

Der Möbelgigant ist in Deutschland nicht mehr Nummer eins. Online dominiert Otto, im stationären Handel überholt XXXLutz. Doch die Schweden schlagen zurück.

Folgen Sie uns