WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Für Nach-Merkel-Ära Christian Lindner will „ran“ – FDP hofft auf rasche Regierungsbeteiligung

Eine Koalition mit der Union gibt es für Lindner aber nur ohne Angela Merkel. Die Kanzlerin ist für den FDP-Chef „eine Person der Zeitgeschichte“.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
„Wir wollen ran“ – der FDP-Chef wünscht sich eine rasche Regierungsbeteiligung. Quelle: dpa

Berlin Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner strebt möglichst rasch eine Regierungsbeteiligung seiner Partei im Bund an. „Wir wollen ran“, sagte er dem „Stern“. Lindner verwies auf die Umbrüche in den Unionsparteien. „Es ist etwas ins Rollen gekommen.“

Bei den Jamaika-Verhandlungen vor einem Jahr sei klar gewesen, dass mit Angela Merkel keine Regierungsbeteiligung möglich gewesen sei. Jetzt ändere sich die Konstellation. „Angela Merkel ist für mich eine Person der Zeitgeschichte“, sagte Lindner.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%