WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Angela Merkel

Angela Merkel ist Vorsitzende der CDU und seit dem 22. November 2005 amtierende Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Am 14. März 2018 wurde Merkel vom Bundestag zum vierten Mal zur Bundeskanzlerin gewählt.

Mehr anzeigen

Ohne Microsoft, Google & Co geht nichts mehr Die fatale Abhängigkeit Deutschlands von Digitalkonzernen

Premium
Ausländische Internetkonzerne beherrschen die digitale Welt und gefährden so Deutschlands technologische Souveränität. Die Regierung will für mehr Unabhängigkeit sorgen. Aber dafür könnte es schon zu spät sein.
von Sophie Crocoll, Benedikt Becker, Jürgen Berke und Silke Wettach

Deutschlandtag Junge Union für Urabstimmung über Unions-Kanzlerkandidaten

Gegen den ausdrücklichen Willen von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer stimmt die Junge Union für mehr Mitsprache der Partei bei der Suche nach einem künftigen Kanzlerkandidaten.

Anschlag in Halle Mutmaßlicher Attentäter in Untersuchungshaft – Viele offene Fragen zu Waffen und Umfeld

Für die Ermittler gibt es keinen Zweifel: Der Todesschütze von Halle plante ein Massaker in der Synagoge mit weltweiter Wirkung. Doch es bleiben viele Fragen.

Klimaschutz Bundeskabinett verabschiedet Klimapaket

Lange hat die GroKo um das Klimapaket gestritten. Nun hat die Bundesregierung wichtige Maßnahmen beschlossen, mit denen Deutschland seine Klimaziele 2030 erreichen will.

Industrie Saarland bittet Merkel um Milliardenhilfe wegen Stahlkrise

Innovative Stahlprodukte „made in Germany“ sind im Saarland bedroht. Das Bundesland fordert nun Strukturhilfen von der Bundesregierung.

Ende der Sanktionen Trump und Ruhani widersprechen sich – ohne miteinander zu reden

Irans Präsident Ruhani berichtet von einem Angebot der USA, die Sanktionen gegen sein Land zu beenden. Davon will Amtskollege Trump allerdings nichts wissen.

Ex-Fraktionsvorsitzender Merz kritisiert Merkels Klimapolitik

Friedrich Merz hat Angela Merkel für ihre Klimapolitik deutlich kritisiert. Auch über Klimaaktivistin Thunberg äußerte er sich kritisch.

Uno-Generaldebatte Merkel trifft Trump und Irans Präsident Ruhani in New York

Die Kanzlerin als mögliche Vermittlerin: Am Rande der UN-Vollversammlung trifft Angela Merkel auf die Staatslenker der Konfliktparteien USA und Iran.

UN-Klimagipfel „Wie könnt ihr es wagen?“

Beim UN-Klimagipfel in New York hat Greta Thunberg die Politik angeklagt, mit ihrer Untätigkeit die Welt zu gefährden. Anschließend gab es zwar neue Versprechen, doch gibt es Zweifel, ob die den nötigen Aufbruch bringen.

Klimawandel Merkel beim UN-Klimagipfel: „Haben Weckruf der Jugend gehört“

Die Bundeskanzlerin fordert die Industriestaaten auf, den Klimawandel ernst zu nehmen. US-Präsident Trump hörte sich überraschend ihre Rede an.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 11.10.2019

Lohnt sich Leistung noch?

Hohe Steuern, falsche Abgaben und ein überbordender Sozialstaat frustrieren die arbeitende Mittelschicht. Wie die Politik das ändern könnte.

Folgen Sie uns