WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Angela Merkel

Angela Merkel ist Vorsitzende der CDU und seit dem 22. November 2005 amtierende Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Am 14. März 2018 wurde Merkel vom Bundestag zum vierten Mal zur Bundeskanzlerin gewählt.

Mehr anzeigen

Kampf gegen Corona EU-Chefs lassen Grenzen vorerst offen – regeln aber Reisen für „dunkelrote Zonen“

Die EU appelliert an ihre Bürger nicht notwendige Reisen zu unterlassen. Vor Verboten schrecken die EU-Staaten bei ihrem Videogipfel aber noch zurück.

Videogipfel EU-Staaten wollen Reisen bremsen

Die Sorge wegen neuer Coronavirus-Varianten in der EU ist groß. Nicht notwendige Reisen sollen deshalb möglichst unterbleiben. Vor Verboten schrecken die EU-Staaten bei ihrem Videogipfel aber noch zurück.

„Mir bricht das Herz“ Merkel warnt vor dritter Welle

Kanzlerin Angela Merkel warnt angesichts des mutierten Virus vor zu schnellen Lockerungen. Bei sinkenden Infektionszahlen sollen zuerst Kitas und Schulen öffnen, danach erst Geschäfte.
von Daniel Goffart

Bundespressekonferenz Merkel: Geduld in Pandemie wird auf „extrem harte Probe gestellt“

Wie geht es weiter in der Pandemie? Wie knapp ist der Impfstoff wirklich? Die Bundeskanzlerin äußerte sich in der Bundespressekonferenz zur aktuellen Corona-Lage.

Kampf gegen Corona Sorge vor Virus-Mutation: Bund und Länder verschärfen Corona-Maßnahmen

Wegen der Virus-Mutation verschärfen Kanzlerin und Ministerpräsidenten die Corona-Regeln. Noch sei Zeit zu reagieren, sagt Angela Merkel.

Neue Corona-Beschlüsse Lockdown-Verlängerung, FFP2-Maskenpflicht: Das haben Bund und Länder beschlossen

Bund und Länder haben sich auf die Verlängerung der bisherigen Corona-Maßnahmen geeinigt. Zudem wird die Maskenpflicht verschärft, Schulen bleiben weiter geschlossen.

Homeoffice, Schulen, Masken So wird der Lockdown verschärft

Lockdown bis Mitte Februar, Homeoffice soll verpflichtend werden: Das Bund-Länder-Treffen arbeitet sich durch die Beschlussvorlage. Welche Verschärfungen Angela Merkel und die Länder-Chefs sonst noch diskutieren.

CDU-Parteivorsitz Merz ruft CDU-Delegierte zur Wahl von Laschet auf

Am Samstag hatte Merz angeboten, das Wirtschaftsministerium zu übernehmen. In einem Brief an die CDU-Mitglieder bedauert er nun die dadurch entstandenen Irritationen.

Tauchsieder Immer. Weiter. So.

Die CDU hat sich entschieden: für Armin Laschet statt Friedrich Merz und Norbert Röttgen. Für Kontinuität statt Kante und Kontur. Für Herz statt Ego und Kopf. Das reicht für den Partei-Erfolg. Aber auch für Deutschland?
Kolumne von Dieter Schnaas

So tickt der neue CDU-Chef Das Psychogramm des Armin Laschet

Er regiert mit der FDP, ist mit führenden Grünen befreundet und betreibt in NRW Industriepolitik. Geprägt hat ihn seine Familie, das Aufstiegsversprechen der alten Bundesrepublik und das katholische Umfeld Aachens.
von Daniel Goffart
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns