WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Christian Lindner

Christian Lindner wurde am 7. Januar 1979 in Wuppertal geboren. Er ist seit dem 7. Dezember 2013 der vierzehnte Bundesvorsitzende der FDP seit ihrer Gründung und aktuell im Amt des Finanzminister der Bundesrepublik Deutschland.

Lesen Sie hier aktuelle News und die neuesten Nachrichten von heute zu Bundesfinanzminister Christian Lindner.


Mehr anzeigen

Außenpolitik Djir-Sarai fordert selbstbewusstes Auftreten gegenüber Autokraten

Der designierte FDP-Generalsekretär fordert, entschieden gegenüber autokratischen Systemen aufzutreten. Deutschland dürfe in der Außenpolitik seine Werte nicht vergessen.

Kabinettsklausur Regierung will Tempo bei Wohnungsbau und Energiewende machen

Bei ihrer ersten Klausur befasst sich die neue Regierung mit dem G7-Vorsitz und der Beschleunigung von Zukunftsprojekten. Scholz will, „dass dieses Land Fahrt aufnimmt“.

FDP-Fraktionschef Christian Dürr „Jede Impfpflicht ist ein Eingriff in die Freiheit“

Der FDP-Fraktionschef Christian Dürr über gute Mittelstandspolitik, die Impfpflicht, teuren Klimaschutz und 400.000 Einwanderer pro Jahr.
Interview von Daniel Goffart und Max Haerder

Energiekosten FDP: Ampel-Partner beraten frühere Abschaffung der EEG-Umlage

Um Verbraucher zu entlasten will die Ampel eine frühere Abschaffung der EEG-Umlage für Stromkunden prüfen. Aktuell ist die Reform für 2023 geplant.

Neue Nachhaltigkeitsregeln der EU Wie sozial ist ein Panzer?

Nach dem Streit um Atomstrom provoziert die EU-Kommission das nächste Gefecht. Der drohende Bann von Rüstungsunternehmen sorgt bei den Waffenbauern für eine Kreditklemme. Nur ein Verbündeter kann ihnen noch helfen.
von Rüdiger Kiani-Kreß, Karin Finkenzeller und Cornelius Welp

Abgabe Lindner: Globale Mindeststeuer soll zum Jahresanfang 2023 greifen

Die Verlagerung von Unternehmensgewinnen in Steueroasen wollen einige EU-Länder verhindern, vor allem Deutschland und Frankreich. Doch Lindners Zeitplan ist ambitioniert.

Steuervermeidung Finanzminister Lindner will Mindeststeuer für Großunternehmen schnell umsetzen

Internationale Konzerne sollen mindestens 15 Prozent Steuern in den Ländern zahlen, in denen sie ihre Gewinne machen. Das Gesetz soll zum neuen Jahr in Kraft treten.

15 Prozent für Großunternehmen Finanzminister Lindner will Mindeststeuer rasch einführen

Bundesfinanzminister Christian Lindner will die von den G20 beschlossene globale Mindeststeuer zeitnah umsetzen. Dabei legt er Wert auf unbürokratische Regelungen.
von Christian Ramthun

Globale Mindeststeuer „Da kommt ein gewaltiger Aufwand auf alle zu“

Die Weltgemeinschaft hat eine globale Mindestbesteuerung beschlossen. Nun geht es um die Auslegung und Umsetzung in nationales Recht. Das Problem: Die neue 15-Prozent-Grenze ist dehnbar bis löchrig.
von Christian Ramthun

DIW-Chef „Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einer prekären Situation“

Die deutsche Wirtschaft ist im vergangenen Jahr weiter gewachsen. Im Schlussquartal gab es dennoch einen Abwärtstrend. Fratzscher erwartet für 2023 Verletzung der Schuldenbremse.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns