WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Christian Lindner

Christian Lindner wurde 1979 in Wuppertal geboren. Bei der Bundestagswahl 2017 zog er als Spitzenkandidat der Freien Demokratischen Partei in den Deutschen Bundestag ein und ist dort Chef der FDP-Fraktion.

Mehr anzeigen

Forschungszentrum Cern Ein Teilchen-Beschleuniger als Vorbild für die Politik

Das Forschungszentrum Cern soll als Modell dienen, wie Europa wieder Anschluss an die technologische Weltspitze findet. Aber kann das klappen? Einblicke in die Geheimnisse eines Wunderlabors.
von Konrad Fischer

Sahra Wagenknecht „Ich werfe es niemandem vor, dass er Aktienfonds kauft“

Premium
Sahra Wagenknecht, die Fraktionsvorsitzende der Partei Die Linke, verrät im Geld-Gespräch, warum sie keine Schulden macht, was sie sich gönnt und wie sie durch die Nullzinsphase kommt.
Interview von Sophie Crocoll

Sinnlos oder Segen? „Baukindergeld wird zum Kaufkindergeld“

Die Koalition hat sich geeinigt. Das Baukindergeld kann also kommen. So mancher Interessenvertreter ist aber nur bedingt zufrieden mit dem Ergebnis. Es wird deutlich: Am Baukindergeld scheiden sich die Geister.

Curry & Politics „Die Grünen sind gegenwärtig die Steigbügelhalter der AfD“

Wer trägt die Schuld am BAMF-Skandal? Christian Lindner will diese Frage in einem Untersuchungsausschuss klären – und kritisiert die Grünen für ihre Blockadehaltung.
von Benedikt Becker

Manipulierte Asyl-Entscheidungen Seehofer entschuldigt sich für BAMF-Affäre

Die manipulierten Asyl-Entscheidungen erschüttern das Vertrauen in die oberste Flüchtlingsbehörde. Bundesinnenminister Seehofer und BAMF-Präsidentin Cordt haben nun Transparenz in der BAMF-Affäre versprochen.

Deutschland Der Irrglaube an den Superstaat

Premium
Teuer, überfordert, altmodisch: Warum Deutschlands Behörden nicht mehr Geld, sondern bessere Manager brauchen – und sich nicht um alles kümmern sollten.
von Elisabeth Niejahr, Thomas Schmelzer und Tim Kummert

Energiewende Warum Aldi jetzt eigenen Strom produziert

Premium
Solar- und Windkraft werden günstiger. Unternehmen produzieren grünen Strom deshalb zunehmend selbst. Warum sich das nicht nur für Aldi lohnt.
von Thomas Kuhn

Die Worte der Woche „Europa muss seine Schockstarre überwinden“

Die US-Außenpolitik, der Abstieg des HSV und Christian Lindner beherrschten diese Woche die Schlagzeilen.

Asylbehörde Früherer BAMF-Chef beantragt Disziplinarverfahren gegen sich selbst

Manfred Schmidt will damit seine Unschuld nachweisen. Horst Seehofer hat laut einem Medienbericht bereits Ende März einen Hinweis auf den BAMF-Skandal in Bremen erhalten.

Sigmar Gabriel „Wenn wir nicht aufpassen, fliegt uns die Euro-Zone um die Ohren“

Premium
Der frühere Außen- und Wirtschaftsminister a.D. Sigmar Gabriel warnt vor den dramatischen Folgen einer zögerlichen Europapolitik. Ein Gespräch über Deutschlands Aufgaben in einer instabilen Welt.
Interview von Sven Böll und Max Haerder
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns