WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Sophie Crocoll Redakteurin Politik & Weltwirtschaft

Sophie Crocoll hat Kulturwirtschaft in Passau und Córdoba in Argentinien studiert und dann die Hamburger Henri-Nannen-Schule besucht, mit Stationen beim Tagesspiegel, der Zeit und der Süddeutschen Zeitung. Bevor sie zur WirtschaftsWoche kam, arbeitete Crocoll im Wirtschaftsressort der Süddeutschen Zeitung und war Redakteurin bei Bilanz. 2016 schrieb sie als Stipendiatin der Internationalen Journalisten-Programme IJP in Argentinien für die Zeitungen Perfil und Hoy Día Córdoba.

Mehr anzeigen
Sophie Crocoll - Redakteurin Politik & Weltwirtschaft

Vietnam Preußen in Hanoi

Premium
Während anderswo der Nationalismus blüht und Handelsstreitigkeiten lodern, schließt Vietnam fleißig Freihandelsabkommen ab – und profitiert so von der Suche nach Alternativen zu China.
von Sophie Crocoll

Vietnamesischer Handelsminister „Wir wollen enger mit deutschen Unternehmen zusammenarbeiten“

Der vietnamesische Minister für Planung und Investitionen, Nguyen Chi Dung, über die Macht des Multilateralismus, eine Beschleunigung der vietnamesischen Verwaltung und Projekte für die Industrie 4.0.
Interview von Sophie Crocoll

Boomstädte Wie Städte richtig wachsen

Premium
Bewohner von Boomstädten wie Berlin oder New York nehmen wirtschaftliche Entwicklung nicht mehr als Verheißung wahr, sondern als Bedrohung. Es geht auch anders.
von Sven Böll, Sophie Crocoll, Karin Finkenzeller, Matthias Hohensee und Sascha Zastiral

Gregor Gysi „Die Deutsche Wohnen übertreibt es“

Linken-Politiker Gregor Gysi über das Volksbegehren zur Enteignung des Konzerns Deutsche Wohnen, Wohnraum in öffentlichem Eigentum und leer stehende Wohnungen als Spekulationsobjekt.
Interview von Sophie Crocoll

Wohnungsmarkt Wiener Verhältnisse für alle

Die Grünen wollen eine neue Gemeinnützigkeit für den Wohnungssektor. Wer dauerhaft günstige Wohnungen schafft, soll gefördert werden. Ob das Erleichterung auf dem Mietmarkt in den Städten bringt, ist allerdings fraglich.
von Sophie Crocoll

Altmaier auf Fachkräfte-Werbetour Können Vietnamesen Deutschlands Fachkräfte-Mangel lindern?

Auf seiner Vietnam-Reise wirbt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier um Fachkräfte. Die jungen Leute dort seien motiviert – und besonders technikaffin. Einige deutsche Firmen setzen schon auf die Ausbildung vor Ort.
von Sophie Crocoll

Datengetriebene Wirtschaft Wie Deutschland zur Datenmacht werden könnte

Premium
In einer datengetriebenen Wirtschaft droht Deutschland zwischen den USA und China zerrieben zu werden. Die Politik tut sich mit Reformen schwer. Dabei gibt es vielversprechende Ansätze – fernab von Facebook und Co.
von Sophie Crocoll

Konjunktur Deutschland Produktivität deutscher Unternehmen schwächelt

Premium
Deutschlands extrem langer Boom kaschiert die tiefer liegenden Wachstumsschwächen. Eine Studie kommt zu einem beunruhigenden Ergebnis: Der Standort ist in Gefahr, weil die Unternehmen weniger produktiv arbeiten.
von Sophie Crocoll und Max Haerder

Blockchain „Das ist eine Chance für Deutschland“

Fabian Reetz von der Stiftung Neue Verantwortung über gute und böse Blockchain, Bitcoinschürfer, die sich auf Kosten anderer bereichern, und darüber, warum die Bundesregierung eine Strategie für die Technologie braucht.
Interview von Sophie Crocoll

Delegationsreisen CDU-Ministerien verschmähen Mittelständler

Auf Delegationsreisen des Bundeswirtschafts-, des Landwirtschafts- und Bildungsministeriums sind Vertreter kleiner und mittlerer Unternehmen bislang in der Unterzahl – oder wurden gar nicht erst mitgenommen.
von Sophie Crocoll
Seite 1 von 9
Seite 1 von 9