Themenschwerpunkt

Altersvorsorge

Die gesetzliche Rente reicht für die meisten Arbeitnehmer schon lange nicht mehr. Es lohnt sich also, zusätzlich privat oder betrieblich vorzusorgen.

Mehr anzeigen

Geld ohne Arbeit Nie mehr arbeiten: Traum oder Albtraum?

Den Job hinzuschmeißen und stattdessen nur noch zu machen, was Spaß bringt, ist für viele ein Traum. Doch wer sich unüberlegt frühzeitig aus dem Job verabschiedet, kann böse Überraschungen erleben. Nicht nur finanziell.
von Georg Buschmann und Niklas Hoyer

Arbeitspsychologe Hagemann Was reizt uns am Leben ohne Arbeit?

Vom Normalverdiener zum Privatier - kann das wirklich glücklich machen? Wir haben den Arbeitspsychologen Tim Hagemann gefragt, was am Leben ohne Arbeit so reizvoll ist.
Interview von Lilian Fiala

Nie mehr arbeiten Ihr Finanzplan für die Rente mit 40

Premium
Mit der richtigen Strategie gelingt die Karriere vom Normalverdiener zum Frühprivatier. Wie viel Sie sparen müssen, wie Sie das Geld anlegen sollten und wie Sie sich richtig versichern.
von Niklas Hoyer, Georg Buschmann, Martin Gerth, Dieter Schnaas und Milena Merten

Altersvorsorge So klappt es mit der Frührente

Das Rentenalter steigt nach und nach auf 67 Jahre. Die Regelung lässt aber reichlich Spielraum, früher in den Ruhestand zu starten – sogar ohne Rentenverlust.
von Niklas Hoyer

Immobilienrente Wie Sie das Eigenheim zur zweiten Rente machen

Premium
Ein Großteil des deutschen Privatvermögens steckt in Immobilien. Das Eigenheim kann auch ohne Verkauf das regelmäßige Einkommen im Ruhestand aufbessern. Was Hauseigentümer zur Immobilienrente wissen müssen.
von Martin Gerth

Anlagestrategie Legen Sie Ihr Geld einfach selbst an!

Geldanlage ist schwierig, gerade in Zeiten des Niedrigzinses? Ach, wo! Wir zeigen, wie Sie Ihr eigener Finanzchef werden und einfach und chancenreich anlegen.
von Niklas Hoyer

Tipps für die Rente Die 10 schlimmsten Fehler bei der Vorsorge

Altersvorsorge ist ein lästiges, aber wichtiges Thema, das von vielen vernachlässigt wird. Was die größten Fehler sind und wie Sie sie vermeiden können.

Riester-Produkte Die meisten Verträge sind viel zu teuer

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat sich Riester-Produkte vorgeknöpft. Ergebnis: Die Kosten sind oft zu hoch. Was es für eine effektive private Altersvorsorge braucht.
von Andreas Toller

Deutschland Was der Milliarden-Zuschuss über unsere Rente aussagt

Die Ausgaben des Bundes für die Rente werden im Jahr 2021 erstmals die Marke von 100 Milliarden Euro übersteigen. Das sollte uns drei Lehren der deutschen Altersvorsorge bewusst machen.
von Max Haerder

Rentenpolitik "Das wirkt alles willkürlich"

Premium
Höhere Mütterrente, Garantierente, frei wählbares Eintrittsalter: Die Präsidentin der Rentenversicherung Gundula Roßbach zweifelt an den Plänen der Jamaika-Parteien – und sagt, was wirklich helfen würde.
Interview von Max Haerder

WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 16.02.2018

WirtschaftsWoche Cover 08/2018
Der Euro bin ich

Wie Emmanuel Macron Frankreichs Interessen durchsetzt.

Folgen Sie uns