WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Altersvorsorge

Die gesetzliche Rente reicht für die meisten Arbeitnehmer schon lange nicht mehr. Es lohnt sich also, zusätzlich privat oder betrieblich vorzusorgen.

Mehr anzeigen

Vom Ausland lernen Besser als die Renten-Kommission: Hier ist die Rente noch sicher

Premium
Die jüngsten deutschen Rentenreformen waren teuer und mutlos. Auch die Rentenkommission, die heute ihre Empfehlungen vorstellt, dürfte das kaum ändern. Ein Blick ins Ausland hingegen könnte es.
von Max Haerder und Kristina Antonia Schäfer

Leser fragen, die WiWo antwortet Wann Riester unschlagbar ist

Angesichts von Corona-Pandemie und Börsenbeben suchen viele Sicherheit in der Altersvorsorge – und landen nicht selten bei der Riester-Rente. Die wird viel kritisiert, ist für manche jedoch unschlagbar.
von Niklas Hoyer und Kristina Antonia Schäfer

Makabre Rendite Die Masche mit den unrentablen Sterbegeld-Policen

Premium
Versicherungen drehen älteren Menschen und Migranten unrentable Sterbegeld-Policen an. Häufig zahlen die Kunden mehr ein, als sie am Ende herausbekommen.
von Mareike Müller

Riester-Rente Fondssparplan muss wegen Corona Reißleine ziehen

Kunden des Berliner Finanz-Start-up Fairr müssen massive Eingriffe bei Riester-Fondssparplänen hinnehmen. Im Zuge des Coronacrashs wurden für sie vorläufig alle Aktien verkauft. Was dahintersteckt.
von Niklas Hoyer

Altersversorgung Renten in Deutschland steigen deutlich an

Die Renten in Deutschland steigen im Sommer spürbar. In Westdeutschland steigt die Rente um 3,45 Prozent, in den neuen Ländern um 4,20 Prozent.

Steuer-Newsletter: Tipps für Rentner Wie Rentner sich gegen die Doppelbesteuerung wehren

Premium
Immer mehr Senioren müssen Steuern zahlen. Ein Unding? Die Steuerregeln könnten tatsächlich verfassungswidrig sein – und Sparpotenzial gibt es sowieso.
von Niklas Hoyer

Fragen & Antworten Kommen Frauen bei der Scheidung zu schlecht weg?

Eine traditionelle Rollenverteilung zwischen Mann und Frau macht sich bei der Rente bemerkbar. Der Versorgungsausgleich soll finanzielle Nachteile bei einer Scheidung wettmachen. Aber das funktioniert nicht überall gut.

Bilanzexperte „Das können sich viele Unternehmen nicht mehr lange leisten“

Bilanzexperte Christian Zwirner erklärt, warum der Nullzins den Mittelstand besonders hart trifft – und was der Gesetzgeber dringend ändern müsste.
Interview von Christof Schürmann

Ruhestand Immer mehr Versicherte zahlen für Frührente ohne Abschläge

Immer mehr Rentenversicherte zahlen Extra-Beiträge in die Rentenkasse ein, um ohne Abschläge früher in den Ruhestand gehen zu können.

Altersvorsorge Betriebsrente als Kursrisiko

Premium
Steigende Pensionsrückstellungen und Steuerzahlungen belasten Unternehmen, aber auch ihre Anteilseigner zunehmend. Warum die betriebliche Altersvorsorge auch für Aktionäre wichtig ist.
von Christof Schürmann
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 14 vom 27.03.2020

Der Brandbeschleuniger

Mitten in der Corona-Pandemie eskaliert Wladimir Putin den Energiekrieg gegen die USA – mit überraschenden Folgen für Deutschland.

Folgen Sie uns