WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Anne Spiegel

Anne Spiegel ist eine deutsche Politikerin und wurde am 15. Dezember 1980 in Leimen geboren. Die Grünen-Politikerin ist seit dem 8. Dezember 2021 Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Kabinett Scholz.

Lesen Sie hier aktuelle News und die neuesten Nachrichten von heute zu Familienministerin Anne Spiegel.

Mehr anzeigen

Frauenquote Mehr Frauen in Vorständen noch vor Inkrafttreten neuer Vorgaben

Der Frauenanteil in den Führungsetagen börsennotierter und paritätisch mitbestimmter Unternehmen ist deutlich gestiegen. Bundesfrauenministerin Anne Spiegel wertet das als Erfolg der gesetzlichen Frauenquote.

Werbeverbot Bundesregierung will Paragraf 219a schnell streichen

Die Bundesregierung will den umstrittenen Gesetzesparagrafen, der das sogenannte Werbeverbot für Abtreibungen regelt, abschaffen. Union und AfD sind dagegen.

Daily Punch Verschärft die Regeln beim Elterngeld!

Die neue Familienministerin setzt eine Tradition fort: Eltern sollen beschenkt werden. Fürs Ansehen beim Volk mag das gut sein – sinnvoll begründen lässt es sich nicht.
Kommentar von Konrad Fischer

Gewählt, ernannt, vereidigt Die Ampel ist im Amt

Die Ära Angela Merkel ist beendet. Sozialdemokrat Olaf Scholz ist neuer Kanzler. Nun muss Deutschlands erste Ampel-Bundesregierung zeigen, was sie kann. Ein paar Ratschläge fürs Regieren gibt es vom Bundespräsidenten.

Koalitionsvertrag Ampel-Regierung: Auch die Grünen machen den Weg frei

Der neuen Ampel-Regierung steht nichts mehr im Weg. Erst haben Parteitage bei SPD und FDP dem Koalitionsvertrag zugestimmt. Nun hat auch die Grünen-Basis mit großer Mehrheit Ja gesagt.

Ampelkoalition Lauterbach soll Gesundheitsminister werden – das sind die SPD-Minister

Es gleicht einem Paukenschlag: Olaf Scholz nominiert Karl Lauterbach als Gesundheitsminister. Auch unter den anderen designierten Ministern der SPD gibt es Überraschungen.

Länderkammer Bundesrat stoppt mehrere Gesetze der großen Koalition

Die Länder haben unter anderem den Grundschul-Ganztag und das Wildtierverbot im Zirkus gestoppt. Damit drohen Prestigeprojekte der Koalition zu scheitern.

Klimakrise Neues Klimaschutzgesetz passiert Bundesrat

Die Freude über die Verabschiedung des neuen Klimaschutzgesetzes hielt nur kurz an. Schnell hagelt es Kritik von Grünen-Politikern.

Rheinland-Pfalz Parteien einigen sich auf Ampel-Koalition

Es bleibt dabei: In Mainz wird weiter eine Koalition aus drei Parteien regieren. Die Verhandlungen sind offenbar abgeschlossen.

Ministerrunde Verbraucherminister schließen Beratungen ab – Kampf gegen Fake-Shops

Drei Tagen haben sich die Verbraucherschutzminister beraten. Im Fokus der Tagung lagen vor allem Verbraucherrisiken beim Shoppen im Internet.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns