WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Asylpolitik

Der Versuch eine einheitliche Asyl- und Flüchtlingspolitik zu verwirklichen, ist aktuell eine der größten politischen Herausforderungen auf regionaler, nationaler und übernationaler Ebene.

Mehr anzeigen

Seehofer-Nachfolger Markus Söder will CSU-Chef werden

Seit Wochen lief es auf ihn zu, jetzt ist es offiziell: Markus Söder will neuer CSU-Chef werden. Seine Wahl ist eine Formsache – obwohl ein Wahlverlierer den Job von einem anderen Wahlverlierer übernimmt.

Spitzenkandidat Meuthen führt AfD in die Europawahl

Eigentlich geht es beim AfD-Treffen in Magdeburg um die Europawahl. Aber eine Spendenaffäre erschüttert die Partei. Und jetzt gibt es auch schon wieder Probleme mit dem Verfassungsschutz.

Rechtsstaat „Eiserne Faust im Samthandschuh“

Premium
Im Kampf um den CDU-Vorsitz präsentiert sich Annegret Kramp-Karrenbauer als weiblicher Sheriff und geht auf Distanz zu Angela Merkel.
von Cordula Tutt

Lieber keine Vision Merkel will ein Europa des Machbaren

Europa ist eine fantastische Idee - aber die EU nervt viele Bürger. Was soll aus ihr werden in Zeiten des Populismus? Bundeskanzlerin Merkel blickt in die Zukunft.

Rücktritt vom CSU-Chefposten Horst Seehofer gibt (teilweise) auf

Die Liste seiner politischen Erfolge ist lang, die seiner politischen Niederlagen auch - und letztere wurde zuletzt immer länger. Nun zieht Horst Seehofer unter massivem parteiinternem Druck die Konsequenzen.

Europa-Parteitag Die Grünen wollen den Einfluss der EU stärken

Die Grünen haben Ska Keller und Sven Giegold zu ihren Spitzenkandidaten für die Europawahl gekürt. In Leipzig sprachen sie sich zudem dafür aus, dass Vorgaben für die Wirtschaft europäischer werden sollen.
von Cordula Tutt

Kampf um CDU-Vorsitz Kandidaten sollen CDU erneuern – doch ihnen fehlt Zukunftsgeist

Premium
Drei prominente Bewerber wollen CDU-Chef werden – und müssen für einen wirtschaftlichen Aufbruch sorgen. Doch besonders viel Digitalisierungs-Know-how und Zukunftsgeist steckt in den Kandidaten nicht.
von Benedikt Becker, Sven Böll, Max Haerder, Christian Ramthun und Cordula Tutt

Europawahl CSU-Vize Weber strebt an die Spitze der EU

Hunderte EVP-Delegierte stimmen für Manfred Weber: Mit dem Posten des Spitzenkandidaten hat der CSU-Vize gute Chancen, nächster EU-Kommissionspräsident zu werden.

Nachfolge für CDU-Vorsitz Annegret Kramp-Karrenbauer stellt Bewerbung öffentlich vor

Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer möchte die „bleierne Zeit“ der GroKo hinter sich lassen - mit einer europäische Lösung in der Flüchtlingspolitik und rechtzeitigen Positionsbestimmungen innerhalb der CDU.

Denkfabrik Der Kampf gegen die deutschen Autos

Die Maßnahmen Brüssels gegen die deutsche Autoindustrie sind umweltpolitisch kontraproduktiv und verstoßen gegen die EU-Verträge.
Kolumne von Hans-Werner Sinn
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 16.11.2018

Wer rettet den Rechtsstaat?

Asylchaos, Dieselverbote, Regelwahnsinn: Warum die Wirtschaft das Vertrauen in das Rechtssystem verliert – und wie sich das ändern lässt.

Folgen Sie uns