WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Blockchain

Die Blockchain ist ein neutrales System der Informationsverarbeitung. Innerhalb dieser dezentralen Datenbank kann eine Information jederzeit von allen Teilnehmern nachvollzogen werden. Die Information wird dabei in Blöcken abgelegt und vor Manipulation geschützt. Die Blockchain ist die technische Basis für Kryptowährungen.

Mehr anzeigen

Blockchain „Das ist eine Chance für Deutschland“

Fabian Reetz von der Stiftung Neue Verantwortung über gute und böse Blockchain, Bitcoinschürfer, die sich auf Kosten anderer bereichern, und darüber, warum die Bundesregierung eine Strategie für die Technologie braucht.
Interview von Sophie Crocoll

Bitbond STO Das erste Wertpapier in der Blockchain

Das Start-up Bitbond gibt gerade die erste deutsche Anleihe in der Blockchain aus. Und schafft dabei für Krypto-Anleger ohne Bank und Verwahrstelle eine Transparenz, wie es sie sonst nur im regulären Börsenhandel gibt.
von Sebastian Kirsch

Handel mit Bitcoin & Co. Was taugen die Kryptobörsen für jedermann?

Premium
Totgeglaubt, aber quicklebendig: Kryptowährungen werden weiter eifrig gehandelt. Auch die Börse Stuttgart mischt mittlerweile mit. Worauf Privatanleger beim Kauf achten müssen, welcher Handelsplatz für sie optimal ist.
von Sebastian Kirsch

Was Zuckerbergs Kryptowährung bedeutet Wird Facebook jetzt die neue EZB?

Facebook will eine eigene Kryptowährung für seine Plattformen einführen. Entsteht demnächst eine neue Weltwährung, die Dollar, Euro und Co. Konkurrenz macht?
von Malte Fischer

Negativzinsen Die nächste Attacke auf das Bargeld

Premium
Die Zentralbanken denken über Negativzinsen zur Belebung der Konjunktur nach. Für die Wirtschaft wären Minuszinsen ein Desaster.
Gastbeitrag von Rahim Taghizadegan

Müder Blitzkrieger Rocket Internet gehen die Raketen aus

Premium
Mit Rocket Internet wollte Oliver Samwer die Onlinewelt erobern. Doch Wachstum und Börsenkurs schwächeln. In der Finanz- und Digitalszene macht sich Ernüchterung über den einstigen Guru breit.
von Henryk Hielscher

Deep Dive, Influencer, Data-driven? So verstehen Sie das Buzzword-Bingo der Werber

Jede Branche hat ihren ganz eigenen Sprech. So auch die Werber. Inzwischen haben sie es jedoch so übertrieben, dass sie selbst nichts mehr verstehen. Eine Übersetzungshilfe fürs Werber-Kauderwelsch.
Kolumne von Thomas Koch

Experten-Gutachten für die Bundesregierung Ohne Innovationen keine erfolgreiche Energiewende

Allein durch den Ausbau erneuerbarer Energie wird der Verbrauch nicht gedeckt werden können. Nur mit neuer Technik und Effizienzsteigerung kann das gelingen, mahnt eine Kommission der Bundesregierung.
von Ferdinand Knauß

Blockchain-Start-up von Gerhard Schmid „Die großen Tech-Konzerne sind keine Konkurrenz für uns“

Cleverer Geschäftsmann, Underdog, Börsenstar: In den 1990er Jahren forderte Gerhard Schmid mit Mobilcom erfolgreich die großen Telekom-Konzerne heraus. Jetzt will er mit der Blockchain wieder große Geschäfte machen.
Interview von Sebastian Kirsch

Mobilität Das Geschäft mit Ihren Autodaten rollt an

Moderne Autos stecken voller Sensoren. Die Tech-Konzerne HPE und Continental wollen eine Handelsplattform für die erfassten Daten starten. Die Datenhoheit soll beim Fahrer bleiben. Aber viele Geschäfte sind denkbar.
von Thomas Kuhn
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 13 vom 22.03.2019

Wer schützt die Vermieter?

Immobilienbesitzer sind das neue Feindbild der Republik. Mietpreisbremsen, Regulierungswahn und Enteignungen sollen ihre Rendite drücken – verschärfen aber die Wohnungsnot.

Folgen Sie uns