WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bosch

Bosch ist ein international tätiger Mischkonzern und stellt Elektrogeräte und Haushaltsgeräte her. Zudem ist das Unternehmen im Bereich Industrie- und Gebäudetechnik tätig und ist Zulieferer für die Autoindustrie. Der Mischkonzern beschäftigt etwa 400.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Exklusive BCG-Studie: Die besten Erneuerbare-Energien-Aktien Energie ohne Putin: Hohe Renditen mit Wind, Solar und Wasserstoff

Europa will sich unabhängig von Russlands Öl und Gas machen. Erneuerbare Energien sollen dabei helfen. Davon profitieren Aktien aus der Solar- und Windbranche. 
von Martin Gerth

Corona-Lockdowns Produktion von Bosch und Tesla in China läuft wieder an

Der Kampf gegen Covid-19 hat vor allem in Schanghai zu Lockdowns geführt – und auch Tesla Gigafactory lahmgelegt. Nun fährt die Produktion hoch.

Bosch-Thermotechnik-Chef Ist die Wärmepumpe das neue Statussymbol, Herr Brockmann?

Die Bosch Thermotechnik GmbH ist Europas größter Heizungsbauer. Im Interview erklärt Unternehmenschef Jan Brockmann, wie er mit der irren Wärmepumpen-Nachfrage umgeht und wie lange er noch Gasheizungen bauen wird.
Interview von Stephan Knieps

Zulieferer Knorr-Bremse übernimmt Bosch-Anteile am Nutzfahrzeuggeschäft

Jahrelang stritten Bosch und Knorr-Bremse um den Wert der Anteile des Nutzfahrzeuggeschäfts. Nun wurde eine Lösung gefunden, die den Streit beendet.

Autozulieferer Bosch stoppt Produktion in chinesischen Werken wegen Corona-Lockdown

In Schanghai und in der nordöstlichen Provinz Jilin stehen Werke zur Produktion von Thermotechnik und Autoteilen still. Zwei weitere Werke arbeiten im „geschlossenen Kreislauf“.

Chefwechsel bei Dekra Extremsportler übernimmt Dekra-Chefposten

Zum ersten Mal seit zwölf Jahren tauscht die Dekra ihren Vorstandschef aus. An der Spitze der Prüforganisation steht künftig Stan Zurkiewicz.
von Svenja Gelowicz

Quantentechnologie Ist Deutschland schon wieder zu spät dran?

Alle sprechen von Google, IBM und Meta, doch arbeiten auch deutsche Firmen an der nächsten großen Tech-Revolution. Wie Bosch, Trumpf und Co. dafür sorgen könnten, dass Deutschland nicht den Anschluss verliert.
von Lars-Thorben Niggehoff

Klimafreundliche Heiztechnik Wie der Wärmepumpen-Boom die Heizungsbauer herausfordert

Um das Klimaziel zu erreichen, will die Bundesregierung bis 2030 die Zahl der Wärmepumpen in Deutschland versechsfachen. Was dieser Plan für Hersteller bedeutet – und für das Handwerk.
von Stephan Knieps

Technologiekonzern Trotz Chipkrise: Bosch steigert Umsatz um zehn Prozent

Trotz des weltweiten Mangels an Halbleitern kann der Technologiekonzern Bosch gute Zahlen präsentieren. Eine Entlastung in der Chipkrise ist aber noch nicht in Sicht, warnt Bosch-Chef Stefan Hartung.

Einreisestopp für Ausländer verlängert Warum Bosch mit Japans Coronastrategie hadert

Zur Virusabwehr hat Japan seine Grenzen für Ausländer fast hermetisch abgeriegelt. Große deutsche Arbeitgeber im Land verlieren langsam die Geduld.
von Martin Fritz
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 27.05.2022

Sowjetunion 2.0

Putins Wirtschaft wird trotz Sanktionen länger durchhalten, als der Westen glaubt – doch sie fällt auf den technischen Stand der Achtzigerjahre zurück.

Folgen Sie uns