WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bosch

Bosch ist ein international tätiger Mischkonzern und stellt Elektrogeräte und Haushaltsgeräte her. Zudem ist das Unternehmen im Bereich Industrie- und Gebäudetechnik tätig und ist Zulieferer für die Autoindustrie. Der Mischkonzern beschäftigt etwa 400.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

Autozulieferer Brand verursacht Millionenschaden in Bosch-Werk

In der größten deutschen Produktionsstätte von Bosch hat ein Feuer eine Halle stark beschädigt. Wie hoch genau der Schaden ist, muss noch geklärt werden.

Bosch Standortsicherung in Bamberg ausgehandelt

Der größte Produktionsstandort von Bosch in Bamberg ist gesichert. Arbeitnehmer und Unternehmen haben eine Arbeitszeitverkürzung und einen Umstieg auf andere Technologien ausgehandelt.

Autozulieferer Standortsicherung für Bosch in Bamberg steht

Betriebsrat und Führung haben sich auf Maßnahmen geeinigt, um die Produktionsstätte zu erhalten. Betriebsbedingte Kündigungen sind bis 2026 ausgeschlossen.

Young Professionals Zu diesen Unternehmen wollen junge Berufstätige

Junge Berufstätige in Deutschland legen mehr Wert auf ein hohes Gehalt als auf Weiterbildung und Work-Life-Balance. Deshalb zieht es sie zu großen Konzernen, zeigt eine aktuelle Untersuchung.
von Jan Guldner

Brandindex Black Friday: Wie Händler ihre Zielgruppe richtig ansprechen

Zwar ist der Black Friday in Deutschland inzwischen bekannt, viele Verbraucher haben im Rahmen dessen aber noch nie etwas gekauft. Händler können das ändern – wenn sie die Zielgruppen kennen und entsprechend ansprechen.
Kolumne von Philipp Schneider

Milliardengeschäft Geodaten Das Geld liegt auf der Straße

Premium
Autos produzieren Unmengen an Geodaten. Die Industrie sitzt damit an der Quelle eines absehbaren Milliardengeschäfts – doch Google ist der Branche um Jahre voraus. Nun erst wehren sich die Autobauer. Zu spät?
von Stefan Hajek

Technologisch fast abgehängt Deutschlands Wohlstand in ernster Gefahr

Die Revolution und der Wohlstand der Tech-Branche sind an Deutschland größtenteils vorübergegangen. Es stehen Jobs, der Zusammenhalt der Gesellschaft und auch Deutschlands Einfluss in der Welt auf dem Spiel.
von Matthias Hohensee

Autobranche Honda und Hitachi prüfen Milliardenfusion ihrer Autozuliefergeschäfte

Die beiden japanischen Konzerne könnten ein neues Schwergewicht der Zulieferbranche bilden. Diese wird bisher von deutschen Unternehmen dominiert.

Autoindustrie Krise trifft jetzt immer mehr kleine und mittlere Zulieferer

Premium Exklusiv
Die Krise der Autobranche kommt vermehrt bei mittleren und kleinen Zulieferern an. Die IG Metall befürchtet für die nächsten Monate wegen der Abbaupläne bei Autobauern und großen Zulieferern „eine Kettenreaktion“.
von Annina Reimann

Zulieferer Bosch will bei Jobabbau möglichst auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten

Der Autozulieferer will den Abbau von 1000 Stellen sozialverträglich gestalten. Schon bald soll es Gespräche mit den Arbeitnehmern geben.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 08.11.2019

Die Karrieren der letzten DDR-Genies

Die Akademie der Wissenschaften war die sozialistische Eliteschmiede. Doch die Absolventen von 1989 mussten sich plötzlich im Kapitalismus behaupten. Einigen gelang das erstaunlich gut.

Folgen Sie uns