WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bundeswehr

Die Bundeswehr sind die deutschen Streitkräfte. Seit Aussetzung der Wehrpflicht besteht sie hauptsächlich aus Berufs- und Zeitsoldaten.

Mehr anzeigen

Trumps Verteidigungshaushalt Mit diesen Waffen verschwendet das US-Militär Milliarden

Beim Nato-Gipfel polterte der US-Präsident, dass die Bündnispartner zu wenig für Rüstung ausgeben. Dabei verbrennen die USA jede Menge Militärbudget durch Fehlplanung und Verschwendung. Die gravierendsten Beispiele

Störenfriede im Flugverkehr Drohnen werden immer stärker zur Gefahr am Himmel

Sie bieten enorme Chancen, bergen aber mitunter große Gefahren: Drohnen. So steigt etwa die Zahl der Störungen des Luftverkehrs. Abwehrtechniken halten nur schwer Schritt mit der rasanten Entwicklung der Technologie.

Rüstungsexperte Christian Mölling „Die Deutschen sind unzuverlässig“

Laut Bundeswirtschaftsministerium wurden 2018 deutlich weniger Rüstungsexporte genehmigt. Die Planlosigkeit der deutschen Politik habe nicht nur für die Industrie negative Folgen, sagt Experte Christian Mölling.
Interview von Ferdinand Knauß

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Versicherer Tryg lockt mit Dividende, Iberdrola setzt auf die Energiewende und Rheinmetall steht vor einer Zwischenerholung. Außerdem: die besten und schlechtesten Fonds im Jahr 2018.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Freytags-Frage Wie steht Deutschland am Jahresende 2018 da?

Die Inflation ist niedrig, die Beschäftigung hoch – dennoch wächst die soziale Ungleichheit. Wie geht es Deutschland, was sind die größten Herausforderungen im neuen Jahr? Acht drängende Aufgaben für die Bundesregierung.
Kolumne von Andreas Freytag

5G-Mobilfunk Bund will ein eigenes LTE-Netz für Polizeifunk

Die Polizei zweifelt offenbar an den bisherigen 5G-Plänen - und will ein eigenes Breitbandnetz.
von Thomas Kuhn und Jürgen Berke

Rüstungskonzern Rheinmetall erhält Millionenauftrag von Bundeswehr

Die Bundeswehr hat bei dem Rüstungskonzern Rheinmetall einen Großauftrag aufgegeben. Für rund 28,5 Millionen Euro soll der Konzern bis 2020 neue Schwerlasttransporter liefern.

Marine Korruptionsverdacht bei Reparatur der „Gorch Fock“

Sie war einmal der Stolz der Marine, ihr Image hat aber schwer gelitten: Die „Gorch Fock“ wird nächsten Montag 60. Pünktlich zur Geburtstagsfeier gibt es wieder einmal beunruhigende Nachrichten.

Friedrich der Große Kann Merz mehr, als anderen gute Ratschläge zu geben?

Premium
Der Hobbypilot und Kandidat für den CDU-Vorsitz hat keine Managementerfahrung. Trotzdem ist der Reformdenker Friedrich Merz eindeutiger Favorit der Wirtschaft — aus einem entscheidenden Grund.
von Elisabeth Niejahr

Top-Kanzleien Es geht um Billionen: Die besten Anwälte für Vergaberecht

EU-weit gibt es jährlich öffentliche Aufträge über zwei Billionen Euro, die gesetzlichen Auflagen durchschauen dabei nur noch Spezialisten für Vergaberecht. Unser Ranking nennt die renommiertesten Anwälte und Kanzleien.
von Claudia Tödtmann
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 18.01.2019

Das Ende des Jahrhundertbooms

Die fetten Konjunkturjahre sind vorbei. Worauf sich Unternehmen, Arbeitnehmer und Anleger jetzt einstellen müssen.

Folgen Sie uns