WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Bundesbank

Die deutsche Zentralbank ist vor allem für eine stabile Geldpolitik verantwortlich. Auch Bargeldversorgung und Bankenaufsicht gehören zu ihren Aufgaben.

Mehr anzeigen

Saldo der Bundesbank Deutschland steckt in der Target-Falle – was bedeutet das eigentlich?

Premium
Der Target-Saldo der Bundesbank steht auf einem Rekordhoch von über einer Billion Euro. Was bedeuten die Target-Salden, wie entstehen sie – und wie gefährlich ist das für Deutschland?
von Malte Fischer

Wirecard-Skandal Scholz hält (noch) an BaFin-Chef Hufeld fest

Für Kanzlerkandidat und Bundesfinanzminister Olaf Scholz wird Felix Hufeld zur heißen Kartoffel. Doch fallenlassen will er ihn vorerst nicht. Druck kommt aus dem Bundestag.
von Christian Ramthun

Bundesbank-Forderungen Target-Saldo überschreitet Billionenschwelle

Die Bundesbank-Forderungen steigen erstmals auf mehr als eine Billionen Euro. Das ist nicht allein auf die Aufstockung der Anleihekäufe der EZB zurückzuführen.

Falschgeld Mehr Euro-Blüten in Deutschland

Die Zahl der sichergestellten Euro-Blüten ist in Deutschland im ersten Halbjahr gestiegen. Dabei sind die Fälschungen eigentlich leicht zu erkennen. 

Coronakrise Hoffen auf das Wohnimmobilien-Wunder

Premium
Kurzarbeit und Homeoffice werden den Boom bei Gewerbeimmobilien beenden. Angehende Selbstnutzer hoffen nun, dass Corona die deutsche Wohnraumwüste mit günstigen Immobilien flutet. Kommt für sie jetzt die Zeit zum Kaufen?
von Jan-Lukas Schmitt

Wirecard-Skandal Finanzausschuss beschließt zwei weitere Sondersitzungen – auch Kanzleramt wird geladen

Exklusiv
Der Finanzausschuss des Bundestages plant weitere Sondersitzungen zum Wirecard-Skandal. Eingeladen werden Verantwortliche aus Kanzleramt, Bundesjustiz- und Bundesfinanzministerium sowie Bundesbank, BaFin und Börse.
von Christian Ramthun

EZB-Urteil Bundesbank sieht Forderungen des Verfassungsgerichts als erfüllt an

Auch die Bundesbank sieht die Vorgaben des Bundesverfassungsgericht als erfüllt an. Sie wird sich weiterhin an Ankäufen im Rahmen des PSPP beteiligen.

Karlsruher Urteil Finanzminister Olaf Scholz segnet EZB-Anleihenkäufe ab

Der Konflikt mit dem Bundesverfassungsgericht über das billionenschwere Anleihenkaufprogramm PSPP der Notenbank scheint damit vorerst beigelegt.

Konjunktur Deutsche Wirtschaft bricht im zweiten Quartal in Rekordtempo ein

Die Coronakrise hat die deutsche Wirtschaft weiterhin im Griff. Das Bruttoinlandsprodukt fiel von April bis Juni um 10,1 Prozent im Vergleich zum Vorquartal.

Neue Wachstumsprognose „In wirtschaftlich instabilen Zeiten ist der Bedarf an belastbaren Wirtschaftsdaten hoch“

Inmitten der Coronapandemie publizieren die Statistiker das Bruttoinlandsprodukt, kurz BIP, erstmals 15 Tage früher als bisher. Michael Kuhn, Herr der Wachstumsdaten, erklärt, was dahinter steckt und wie gemessen wird.
Interview von Tina Zeinlinger
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns