WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Flugsicherheit

Für die Flugsicherheit sorgen nicht nur Piloten und Bodenpersonal, sondern auch die Terrorabwehr.

Mehr anzeigen

Niederlande Gericht erlaubt Streik der Ryanair-Piloten

Ein Gericht in Haarlem weist die Forderung der irischen Fluggesellschaft nach einer einstweiligen Verfügung zurück: Auch in den Niederlanden darf am Freitag gestreikt werden.

Nach Polizeieinsatz Teilsperrung am Flughafen Frankfurt aufgehoben

Wegen eines Polizeieinsatzes war der Frankfurter Flughafen teilweise gesperrt worden. Erste Flüge wurden bereits gestrichen. Nun ist die Sperrung aufgehoben. Im Juli gab es am Münchener Flughafen einen ähnlichen Vorfall.

Chaos im Flugverkehr Deutsche erhalten Entschädigungen in Rekordhöhe

Pleiten, Pech und Selbstüberschätzung der Airlines bescheren Fluggästen in Europa das chaotischste Jahr aller Zeiten. Den Geschädigten stehen insgesamt wohl mehr als 500 Millionen Euro zu. Wie es so weit kommen konnte.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Flugverspätungen Verkehrsminister Scheuer will gegen Flugchaos vorgehen

Streiks und überlastete Terminals sorgen auch in diesem Sommer für verspätete Flüge. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will nun Maßnahmen ergreifen, die die Situation entschärfen.

O'Leary lässt drohen Streiks könnten Ryanair-Mitarbeiter den Job kosten

Europas größter Billigflieger Ryanair hat wegen der Streiks deutliche Stellenstreichungen angekündigt. Die Posten von mehr als 100 Piloten und 200 Flugbegleitern seien bei der Flotte in Dublin in Gefahr.

400 Verbindungen ausgefallen Ryanair-Streik verärgert Passagiere zur Ferienzeit

Bei den neuerlichen Streiks beim Billigflieger Ryanair gehen nun die Flugbegleiter in vier Ländern auf die Barrikaden. Zehntausende Passagiere sind zur Ferienzeit betroffen.

Schlusswort Wenn der Flug zur Glückssache wird

Premium
Markt und Wettbewerb sind in Europas Luftfahrtindustrie Fremdworte geworden. Das Versagen der Politik zahlt der Fluggast.
Kolumne von Miriam Meckel

Luftfahrtverband Verspätungen im Flugverkehr sind drastisch gestiegen

Im europäischen Luftverkehr gab es zuletzt einige Probleme. Viele Fluggäste sind genervt von häufigen Verspätungen. Der Luftfahrtverband bestätigt nun, dass sich diese in diesem Jahr mehr als verdoppelt haben.

Ryanair Piloten kündigen zwei weitere Streiktage im Juli an

Wegen des größten Pilotenstreiks seiner Geschichte hat der irische Billigflieger Ryanair Flüge gestrichen. Betroffen sind vor allem Strecken zwischen Irland und Großbritannien.

Bei Flugverspätung Fluganbieter muss Entschädigung zahlen

Die finanzielle Verantwortung bei Annullierung oder langer Verspätung von Flügen trägt die Airline, die einen Flug angesetzt hat. Das entschied der Europäische Gerichtshof. Geklagt hatten Reisende der Tui-Fly.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns