Themenschwerpunkt

Flugsicherheit

Für die Flugsicherheit sorgen nicht nur Piloten und Bodenpersonal, sondern auch die Terrorabwehr.

Mehr anzeigen

Schlusswort Wenn der Flug zur Glückssache wird

Premium
Markt und Wettbewerb sind in Europas Luftfahrtindustrie Fremdworte geworden. Das Versagen der Politik zahlt der Fluggast.
von Miriam Meckel

Luftfahrtverband Verspätungen im Flugverkehr sind drastisch gestiegen

Im europäischen Luftverkehr gab es zuletzt einige Probleme. Viele Fluggäste sind genervt von häufigen Verspätungen. Der Luftfahrtverband bestätigt nun, dass sich diese in diesem Jahr mehr als verdoppelt haben.

Ryanair Piloten kündigen zwei weitere Streiktage im Juli an

Wegen des größten Pilotenstreiks seiner Geschichte hat der irische Billigflieger Ryanair Flüge gestrichen. Betroffen sind vor allem Strecken zwischen Irland und Großbritannien.

Bei Flugverspätung Fluganbieter muss Entschädigung zahlen

Die finanzielle Verantwortung bei Annullierung oder langer Verspätung von Flügen trägt die Airline, die einen Flug angesetzt hat. Das entschied der Europäische Gerichtshof. Geklagt hatten Reisende der Tui-Fly.

Flughäfen Warum Passagiere am Sicherheitscheck immer länger warten müssen

Premium
An Deutschlands Flughäfen warten Passagiere länger als an ausländischen Airports. Grund ist eine desolate Organisation – und eine Forschungsstelle in Lübeck. In der Sommerreisezeit droht die Situation zu eskalieren.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Tourismus Reisende an deutschen Flughäfen warten am längsten

Exklusiv
Die Sicherheitschecks an deutschen Flughäfen sorgen für deutlich höheren Zeitverlust als die Kontrollen an Flughäfen im Ausland.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Luftverkehr Warum das Fliegen in Afrika so schwer ist

Innerhalb Afrikas sind Flüge mühsam und teuer – ein Hindernis für die Entwicklung des Kontinents. Jetzt wird erneut ein Versuch gestartet, einen einheitlichen Luftraum wie in Europa zu schaffen. Die Skepsis ist groß.

Streit um Handgepäck Kabinen voller Koffer - jetzt reagieren die Airlines

Rucksäcke, Mini-Koffer und Klamotten: Die Airlines kämpfen mit den Gepäckmengen an Bord. An der Misere sind sie selbst schuld: Mit hohen Zusatzkosten haben sie viele Kunden dazu gebracht, mit mehr Handgepäck zu reisen.

Trotz Air-Berlin-Pleite Deutsche Flughäfen erwarten mehr Passagiere

Trotz der Air-Berlin-Pleite erwarten deutsche Flughäfen nächstes Jahr deutlich mehr Passagiere. Die Flughäfen konnten bereits 2017 einen neuen Passagier-Rekord verzeichnen.

Nach Streit über Frauen Tunesien suspendiert Emirates-Flüge

Ein Streit zwischen Tunesien und der Fluggesellschaft Emirates eskaliert gerade. Grund für die Auseinandersetzung ist die abgelehnte Beförderung von Tunesierinnen in die Vereinigten Arabischen Emirate.
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 20.07.2018

Der Überfall

Aggressive Investoren erschüttern die Fundamente europäischer Traditionskonzerne wie Thyssenkrupp – oft mit guten Gründen. Aber mit fragwürdigen Methoden.

Folgen Sie uns