WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

General Electric

Der US-amerikanische Konzern General Electric (GE) wurde 1892 gegründet und sitzt seit 2016 in Boston. Das Unternehmen ist mit rund 295.000 Mitarbeitern einer der größten Mischkonzerne der Welt. Zu den Geschäftsfeldern des Konzerns gehören unter anderem Energie, Öl und Gas, Luftfahrt, Transport, Finanz und Gesundheit.

Mehr anzeigen

Industrie General Electric verklagt Siemens Energy in den USA

Der amerikanische Konzern klagt gegen seinen deutschen Konkurrenten. GE wirft Siemens Energy vor, sich mit illegalen Mitteln Vorteile für Angebote beschafft zu haben.

Neuartige Technologie Siemens Energy und Siemens Gamesa entern Wasserstoffmarkt

Gemeinsam wollen Siemens Energy und Siemens Gamesa die Industrie mit grünem Wasserstoff versorgen. Der soll deutlich günstiger werden als bislang.

BWL-Ranking Die Promi-Absolventen der forschungsstärksten Unis

Die Hochschule St. Gallen, die TU München und die Wirtschaftsuniversität Wien sind die forschungsstärksten Hochschulen im deutschsprachigen Raum. Welche Wirtschaftspromis dort studiert haben. Ein Überblick.
von Tina Zeinlinger und Hannah Krolle

General Electric Siemens-Rivale GE verringert Verlust – Mittelabfluss gestoppt

Mit einem drastischen Sparkus hat GE-Chef Larry Culp den Industriekonzern operativ wieder profitabel gemacht. Die Aktie legt nach den jüngsten Zahlen deutlich zu.

Nerd, Visionär und Menschenfreund Bill Gates wird 65

Bill Gates erkannte schon als Jugendlicher, wie Computer die Welt verändern werden. Er gründete Microsoft und wurde zum reichsten Mann der Welt. Nun gibt er sein Geld für gute Zwecke aus – und wird trotzdem angefeindet.

Auf Kaeser folgt Busch Was Siemens' Betriebsrat vom neuen Chef erwartet

Premium
Siemens hat einen neuen Chef: Roland Busch übernimmt alle operativen Funktionen von Joe Kaeser. Siemens-Gesamtbetriebsrätin Birgit Steinborn nennt eine Reihe von Forderungen und erklärt, wo sie rote Linien sieht.
Interview von Andreas Macho

Schneller auf den Schrottplatz? Was passiert mit den ungenutzten Jets in den besten Jahren?

Die Coronakrise beschleunigt in der Luftfahrt den Umbau der Passagierflotten. Die Epoche der vierstrahligen Interkontinentaljets geht schneller zu Ende, als zum Beispiel die Lufthansa erwartet hat.

Energie Ökostrom-Anteil in diesem Jahr bisher bei rund 48 Prozent

Rund die Hälfte des deutschen Stromverbrauchs wurde in den ersten neun Monaten des Jahres aus erneuerbaren Energien gedeckt. Der Anteil soll weiter steigen.

Siemens-Rivale General Electric will keine Kohlekraftwerke mehr bauen

GE möchte sich mehr auf erneuerbare Energiequellen konzentrieren. Der Konzern will aber bestehende Verpflichtungen gegenüber den Kunden erfüllen.

Tesla gegen Sila Nano und Quantumscape Die Jagd nach dem perfekten Akku

Mehr Reichweite, lange Haltbarkeit: Die Autobranche ringt um den nächsten Durchbruch bei der Batterie-Technologie. Tesla prescht voran, während BMW, Daimler und Volkswagen auf zwei Silicon-Valley-Start-ups wetten.
von Matthias Hohensee
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns