WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Gold

Was den Goldmarkt antreibt, wie Anleger in Gold investieren, wann sich Kaufgelegenheiten bieten.

Mehr anzeigen

WiWo Coach Kann ich Steuern bei Zertifikaten vermeiden?

Eigentlich wollte unser Leser ein Zertifikat langfristig halten, um Steuern zu vermeiden. Nun hat der Anbieter es gekündigt. Daniel Schollenberger von der Akademischen Arbeitsgemeinschaft über die Folgen.
von Daniel Schollenberger

Verkehrte (Finanz)Welt Inflation bei Nullzins: Was Sparern und Anlegern bevorstehen könnte

Die Preise steigen, die Nullzins-Phase bleibt. Notenbanken und etablierten Zahlungsmitteln droht ein Vertrauensverlust. Auf welche Szenarien müssen sich Anleger und Sparer einstellen?
Kolumne von Carsten Mumm

Essay Das Packaging der Bundestagswahl

Viel Schwarz-Weiß, aber keine Idee, wie unsere Zukunft aussehen soll – aus der Perspektive des Produktdesigns ist der Wahlkampf der Parteien so entlarvend wie enttäuschend.
von Friedrich von Borries

Wirtschaft von oben #117 – Peru Hier zerstört der illegale Goldbergbau den peruanischen Regenwald

Der kleingewerbliche Goldabbau hat in Peru tausende Hektar Tropenwald zerstört. Obwohl diese Form des Bergbaus zuletzt eingedämmt wurde, tauchen weiterhin illegale Hotspots auf, zeigen exklusive Satellitenbilder.
von Camilla Flocke und Frank Doll

Riedls Dax-Radar Die Zinsangst verfliegt, die Konjunkturangst kommt

Weil die Aussicht auf eine lockere Geldpolitik bestehen bleibt, ist die jüngste Wirtschaftsabschwächung für die Aktienmärkte kein Nachteil. Zu weit dürfen die Geschäfte der Unternehmen jetzt allerdings nicht abkippen. 
Kolumne von Anton Riedl

Franco-Nevada, Covestro, Jenoptik Die Anlagetipps der Woche: Die besondere Goldaktie

Franco-Nevada ist eine besondere Goldaktie, Stora Enso produziert nachhaltiger, Covestro weitet die Margen aus und bei Jenoptik stimmt die Optik wieder. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll und Anton Riedl

Schokoladen-Osterhase BGH-Urteil: Farbton des Lindt-„Goldhasen“ genießt Markenschutz

Der Schweizer Hersteller konnte nachweisen, dass eine Mehrheit der potenziellen Käufer die goldene Farbe mit Lindt verbindet. Eine Frage ist aber noch ungeklärt.

Fed behält lockeren Kurs bei Jetzt schlägt die Stunde des Goldes

Die US-Notenbank Fed hält die Zinsen unten und die Anleihekäufe oben – trotz hoher Inflationserwartungen. Die Realrenditen sind auf einem Rekordtief. Der Goldpreis hat daher Aufwärtspotenzial.
von Frank Doll

Intelligenz Reden ist Silber, Unfug reden ist Gold

Wer überzeugenden Bullshit erzählt, wirkt schlauer auf andere. Eine Studie aus Kanada zeigt aber auch: Intelligente Menschen nutzen ihre Fähigkeit zum Unsinn reden seltener.
von Tristan Heming

Kryptowährungen Warum der Bitcoinpreis so stark schwankt

Die Schwankungen auf dem Markt der Kryptowährungen sind extrem hoch. Welche verschiedenen Faktoren für die Preisschwankungen es gibt und was sie für Anleger bedeuten.
Gastbeitrag von Moritz Schildt
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 31 vom 30.07.2021

Rente mit 68 ist erst der Anfang

Der Altersvorsorge droht der Kollaps. Vor den Wahlen mag es keiner sagen, aber: Wir werden künftig länger arbeiten müssen. Und? Viele tun es längst. Die Wirtschaft freut es.

Folgen Sie uns