WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Immobilien

Worauf Haus- und Wohnungskäufer achten sollten, wie sich die Immobilienmärkte entwickeln und wie sich das Eigenheim möglichst gut und günstig finanzieren lässt.

Mehr anzeigen

WiWo Coach Befristete Mietverträge: Wie Vermieter sich ihre Flexibilität erhalten

Eine leerstehende Wohnung lässt sich später womöglich leichter verkaufen. Dürfen Vermieter deswegen nur befristet vermieten? Mietrechtsexperte Matthias Kentner erklärt die Regeln.
von Matthias Kentner

Urteil BGH erlaubt nachträgliche Wärmedämmung über Grundstücksgrenze

Die Wärmedämmung von Altbauten darf leicht über die Grenze des Nachbargrundstücks ragen. Das sei wegen des Klimaschutzes gerechtfertigt, urteilte der BGH.

Quartalszahlen Gewinn von Deutsche Wohnen stagniert

Im operativen Geschäft ist der Berliner Konzern in den ersten neun Monaten 2021 kaum vorangekommen. Daran dürfte sich im letzten Quartal wenig ändern.

Studie Corona lässt Mieten im Einzelhandel fallen – minus 27 Prozent in München

Mit der Coronakrise sind weitere Kunden ins Internet abgewandert. Nun sinken vielerorts die Mieten für Einzelhändler – und Verkaufsflächen dürften schrumpfen.

Grundstücke Wie Spekulanten die Wohnungsnot befeuern

Trotz Wohnungsknappheit verdienen Investoren mit brachliegenden Grundstücken viel Geld – ohne Risiko. Die Politik will das stoppen.
von Philipp Frohn

Immobilien Evergrande-Konkurrent Kaisa bittet um Geduld

Nachdem am Freitag die Aktien des chinesischen Konzerns vom Handel ausgesetzt waren, bittet der Immobilienentwickler nun bei Investoren um mehr Zeit.

Energiekosten Was die neue Heizkostenverordnung für Verbraucher bedeutet

Viele Haushalte in Deutschland müssen sich auf höhere Heizkosten einstellen. Das eigene Heizverhalten soll nun transparenter werden. Wieviel das bringt, um Energie zu sparen, muss sich zeigen.

Immobilienfirmen in China Chinesischer Immobilienentwickler Kaisa kann Zahlung wohl nicht stemmen

Die Lage auf dem chinesischen Immobilienmarkt spitzt sich weiter zu. Das Unternehmen Kaisa konnte einen Zahlungsausfall nicht mehr verhindern.

Immobilienkonzern Vonovia verzeichnet Gewinnplus und hebt Prognose an

Vonovia sieht sich gerüstet für die Übernahme von Deutsche Wohnen. Neben einem guten Ergebnis verzeichnen die Bochumer einen deutlichen Wertanstieg ihrer Immobilien.

Immobilien Höchste Haus Berlins soll 2024 fertiggestellt sein

Am Berliner Hotel Estrel in Neukölln soll in den kommenden drei Jahren das künftig höchste Haus der Hauptstadt hochgezogen werden.
Seite 3 von 10
Seite 3 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns