WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Indische Rupie

Die indische Rupie ist nicht nur in Indien, sondern auch in Bhutan, Nepal und Simbabwe die offizielle Währung. Sie ist unterteilt in 100 Paise.

Mehr anzeigen

Euro/Dollar Euro unter 1,12 US-Dollar - Indische Rupie legt zu

Der Wert des Euros bleibt unverändert bei 1,12 Dollar. Die indische Rubie verbucht jedoch Kursgewinne.

Riedls Dax-Radar Auf der Lauer für den nächsten Einstieg

Nach 1500 Punkten Plus in zwei Monaten täte dem Dax eine Verschnaufpause gut. Niedrige Zinsen und gedämpfte Erwartungen dürften dazu führen, dass die Kurse dabei nicht zu sehr in den Keller gehen.
Kolumne von Anton Riedl

Euro/Dollar Euro stabilisiert sich nach Vortagesverlusten

Der Euro-Kurs ist am Dienstag unverändert. Am Montag war er durch die Verschiebung der Brexit-Verhandlungen abgerutscht.

Euro/Dollar Euro unter 1,16 Dollar – Schwellenländer unter Druck

Der Euro ist auf dem niedrigsten Stand seit drei Wochen. Der aufwertende Dollars belastet zunehmend die Schwellenländer.

Furcht vor Handelsstreit Anleger ziehen sich aus Schwellenländer-Währungen zurück

Die Währungen der Schwellenländer setzen ihre Talfahrt fort. Die indische Rupie fällt auf ein Rekordtief, in anderen Ländern sieht es kaum besser aus.

Riedls Dax-Radar Wenn Buffett kauft, stimmt der Trend

Turbulenzen in Schwellenländern sind ein Risiko für die Börsen, dürften den Aufwärtstrend aber nur vorübergehend bremsen. Die zentralen Antriebskräfte, reichliche Geldversorgung und gute Konjunktur, sind intakt.
Kolumne von Anton Riedl

Euro/Dollar Euro legt zu – Schwellenländer unter Druck

Während die europäische Gemeinschaftswährung weiter zulegt, geraten die Währungen einiger Schwellenländer wie Argentinien zunehmend unter Druck.

Schwellenländer-Börsen Hier ist für Anleger noch etwas zu holen

Die einstige Erfolgsstory der Schwellenländer entwickelt sich für Anleger derzeit zum Drama, so scheint es. Doch die Unterschiede sind groß. Wer gewinnbringend anlegen will, sollte sie noch nicht abschreiben.
von Niklas Hoyer, Georg Buschmann und Mark Fehr

Euro/Dollar Euro gleicht Verluste aus - Türkische Lira bleibt unter Druck

Der Euro hat am Montag zwischenzeitliche Verluste wieder ausgeglichen und leicht zugelegt.

Riedls Dax-Radar Zwischen Zinsgefahr und Schwellenländer-Risiko

Nach dem schnellen Anstieg über 13.000 Punkte hat der Dax kurzfristig noch etwas Luft. Doch mittelfristig gibt es neue Gefahren: steigende Zinsen, wacklige Währungen, hohe Rohstoffpreise.
Kolumne von Anton Riedl
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 24.05.2019

Kann Europa Supermacht?

Wie die EU zwischen den Wirtschaftsblöcken USA und China bestehen kann – und was Rechtspopulisten und eine dänische Spitzenpolitikerin damit zu tun haben.

Folgen Sie uns