WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kiew

Kiew ist die Hauptstadt der unabhängigen Ukraine und größte Stadt des Landes. Auf Grund der russisch geprägten Historie werden in Kiew noch immer beide Sprachen gesprochen.

Mehr anzeigen

Russland Putins Regime braucht ein Signal: Bis hierher und nicht weiter!

Premium
Die deutsche und die europäische Gesellschaft sollten den Charakter des Putin-Regimes nüchtern als das zur Kenntnis nehmen, was er ist: machtpolitisch skrupellos, gepaart mit hemmungslosem Bereicherungswillen.
Gastbeitrag von Ralf Fücks

Weißrussland Lukaschenko schließt Grenzen zu Polen und Litauen

Der Machthaber kündigt zudem eine Verstärkung des Grenzschutzes zur Ukraine an. Manöver der weißrussischen und der russischen Armee werden verlängert.

Russischer Oppositionspolitiker Charité: Hinweise auf Vergiftung Nawalnys

Der prominente Kremlkritiker wird in der Berliner Charité behandelt. Klinische Befunde weisen nun auf eine Vergiftung hin, die konkrete Substanz sei bislang unbekannt.

Russland Bundesregierung hält Giftanschlag auf Nawalny möglich

Alexej Nawalny liegt im Koma in der Berliner Charité. Regierungssprecher Seibert schließt einen Giftanschlag nicht aus, Maas übt sich in Zurückhaltung.

Geldpolitik Ukraine setzt Banker Schewtschenko als neuen Zentralbankchef ein

Die pleitebedrohte Ukraine setzt den Banker Kirill Schewtschenko auf den Posten des Zentralbankchefs. Sein Kernthema: finanzielle Stabilität der Ukraine.

Normandie-Format Macron und Putin erwägen nach Videokonferenz neuen Ukraine-Gipfel

Zuletzt gab es einen Gipfel für den Frieden in der Ostukraine 2019 in Paris. Nun beraten zwei mächtige Staatschefs über ein mögliches Folgetreffen – in Deutschland.

Ostukraine EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Nach Ansicht der EU gibt es im Friedensprozess für Ostukraine zu wenig Fortschritte. Die Sanktionen gegen Russland sollen ein halbes Jahr länger als geplant gelten.

Präsidentschaftswahl Lukaschenko will Proteste in Weißrussland verhindern

Seit 25 Jahren steht Alexander Lukaschenko an Weißrusslands Spitze. Vor der kommenden Präsidentschaftswahl will er keine Protestbewegungen zulassen.

Diversity „Die Leute auf ihren schönen Posten bangen um ihre Privilegien“

An der Spitze der Wirtschaft stehen vor allem Männer aus gutem Hause. Natalya Nepomnyashcha will das ändern. Von den Stärken des Nachwuchses aus Hartz-IV-Haushalten und warum man im Bewerbungsgespräch „geil“ sagen darf.
Interview von Varinia Bernau

Regierungsumbildung Denys Schmygal ist neuer Ministerpräsident der Ukraine

Der ukrainische Ministerpräsident Gontscharuk ist seinen Job los. Sein Nachfolger ist ein Ökonom: Denys Schmygal soll das arme Land aus der Krise führen.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 27.11.2020

Wohnen Sie in der richtigen Stadt?

71 Metropolen in Deutschlands größtem Test: Über 100 Indikatoren zeigen, wo es sich am besten leben, arbeiten und investieren lässt - mit überraschenden Aufsteigern.

Folgen Sie uns