WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ludwigshafen

Die deutsche Stadt am Rhein ist die größte Stadt der Pfalz und gehört zum Bundesland Rheinland-Pfalz. Der Chemiekonzern BASF hat seinen Sitz in Ludwigshafen.

Mehr anzeigen

Parallelen zur Beirut-Katastrophe Die Ammoniumnitrat-Explosion von Ludwigshafen

Nach der Katastrophe von Beirut stellt sich sich die Frage, wieso dort ein gefährlicher Rohstoff wie Ammoniumnitrat gelagert wurde? Antworten gibt eine Katastrophe, die sich vor 100 Jahren in Deutschland ereignete.
von Thomas Kuhn

Chemiekonzern War die Ära Bock nur verlorene Zeit für BASF?

Premium
Der Umsatz sinkt, der Aktienkurs fällt, selbst eine feindliche Übernahme von BASF ist nicht ausgeschlossen. Der Konzernchef spart, setzt auf grüne Produkte – und riskiert den Konflikt mit seinem mächtigen Vorgänger.
von Jürgen Salz

Klumpenrisiko Reißen Firmen wie ZF und BASF ganze Kommunen in den Abgrund?

Premium
Deutschland verzeichnet einen historischen Einbruch bei der Gewerbesteuer. Durch Corona mutiert eine Stärke zum Problem: Die finanzielle Abhängigkeit von Firmenchampions entpuppt sich für Kommunen als Klumpenrisiko.
von Nele Husmann

Regionen und Branchen im Überblick Wo am meisten Kurzarbeit angemeldet wurde

Viele deutsche Betriebe haben wegen Corona zur Kurzarbeit gegriffen. Von Region zu Region und Branche zu Branche gibt es aber erhebliche Unterschiede, wie Forscher ermittelt haben.

Arbeitgeberranking Wo Deutschlands beliebteste Unternehmen sitzen

Premium
Die bei Fachkräften besonders begehrten Unternehmen ballen sich im Süden und Westen der Republik. Nur ein einziger Konzern aus Ostdeutschland ist dabei.
von Konrad Fischer und Sara-Verena Adamsky

Homeoffice So sehen Dax-Konzerne die Arbeitswelt nach Corona

Weniger Dienstreisen, mehr Homeoffice: Wie die Dax-Konzerne ihre Arbeitsweise nach dem Ende der Krise dauerhaft umstellen wollen.
von Konrad Fischer

Chemiekonzern BASF baut Batteriematerialienfabrik in der Lausitz

Der Chemiekonzern BASF wird seine neue Batteriematerialienfabrik in Brandenburg bauen. Die Wahl fiel auf den Standort Schwarzheide in der Lausitz.

Immobilienatlas 2020 Mieten, kaufen oder verkaufen?

Premium
Die Immobilienpreise klettern weiter, Mieten kaum noch. In den Metropolen steigen Profi-Investoren bereits aus. Für Private rechnet es sich oft eher, zu mieten. Wo der Kauf jetzt noch lohnt – 50 Städte im Check.
von Niklas Hoyer und Martin Gerth

Koalitionsausschuss SPD sendet Kooperationssignale – Nächstes Treffen im Januar

Beim ersten Koalitionsausschuss haben die Parteichefs über Innen- und Außenpolitik gesprochen. Doch die strittigen Themen bleiben. Im Januar kommen sie erneut zusammen.

Amazon Logistics Das macht Amazons Paketdienst so mächtig

Amazon schickt seine Zusteller nicht nur in Metropolen wie Berlin, sondern auch in kleine Städte. Der Paketdienst macht vieles anders als die Konkurrenz – und besser. Nur ein Faktor könnte die ehrgeizigen Pläne bremsen.
von Jacqueline Goebel
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 32 vom 31.07.2020

Der unmögliche Geschäftsfreund

Auf dem Weg zur Supermacht sucht China die Konfrontation mit dem Westen. Deutsche Firmen drohen zwischen die Fronten zu geraten.

Folgen Sie uns