WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Mecklenburg-Vorpommern

Das an der Ostsee gelegene deutsche Bundesland Mecklenburg-Vorpommern hat als Landeshauptstadt Schwerin.

Mehr anzeigen

Produkt-Offensive Bayer arbeitet an der Imagepolitur für Monsanto

Premium
Konzernchef Baumann arbeitet am Comeback von Bayer. Nach einem Vergleich mit Klägern in den USA sollen neue Produkte und digitale Angebote beweisen, dass der Kauf von Monsanto doch eine gute Idee war.
von Jürgen Salz

CDU Amthor drängt an die Spitze der CDU in Mecklenburg-Vorpommern

Die CDU in Mecklenburg-Vorpommerns steht vor einem weiteren Generationswechsel: Der 27-jährige Amthor will den 41-jährigen Kokert ablösen.

Bauernproteste Einige Länder wollen Nitrat-Messnetz überprüfen

Landwirte in Deutschland protestieren seit Wochen gegen weitere Beschränkungen beim Düngen. Dabei wird auch an den Messstellen fürs Grundwasser Kritik laut.

Blick hinter die Zahlen #3 – Auswanderer Immer mehr Deutsche wandern aus

Geht es um Migration, dann ist meistens von Einwanderern nach Deutschland die Rede. Tatsächlich verlassen Jahr für Jahr aber auch weit über 100.000 Deutsche das Land. Wer sie sind und von wo sie auswandern.
von Kristina Antonia Schäfer

AfD-Fraktionschef Bundestag hebt Immunität von Alexander Gauland auf

Der Bundestag stimmt für eine Aufhebung der Abgeordnetenimmunität des AfD-Fraktionschefs. Damit folgen die Abgeordneten einem Antrag der Staatsanwaltschaft Frankfurt.

Lungenkrankheit 33-jähriger Deutscher erkrankt an Coronavirus – Gefahr bleibt hierzulande weiter gering

Das in China kursierende neue Coronavirus ist auch in Deutschland angekommen. Ob sich im Umfeld des Betroffenen weitere Menschen infiziert haben, ist noch unklar.

Modellrechnung Länder bekommen durch neuen Finanzausgleich 9,6 Milliarden zusätzlich

Fast zehn Milliarden will der Bund an die Länder zahlen. Bremen und das Saarland profitieren besonders, weil sie Sanierungshilfen von je 400 Millionen Euro bekommen.

Infizierter Mitarbeiter Coronavirus-Fall beim Autozulieferer Webasto

Der erste deutsche Fall einer Coronavirus-Infektion betrifft auch ein deutsches Unternehmen: Der mit dem Coronavirus infizierte Mann ist ein Mitarbeiter des Autozulieferers Webasto. Er steckte sich bei einem Seminar an.

Wohlfahrtspflege in der Kritik Awo-Skandale sollen nun endlich ans Licht

Premium
Überzogene Gehälter, dicke Dienstwagen, dubiose Beraterverträge: Skandale bei der Arbeiterwohlfahrt säen Zweifel an der Arbeit sozialer Organisationen. Nun soll mehr Transparenz ihren Ruf retten.
von Max Haerder

Neonazi-Netzwerk Seehofer verbietet rechtsextreme Gruppierung „Combat 18“

Die Polizei hat am Donnerstagmorgen in sechs Bundesländern Hausdurchsuchungen durchgeführt. Darunter ist auch in der Wohnung von Szene-Größe Stanley R.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 14.02.2020

Die Akte Wirecard

Interne Unterlagen werfen neue Fragen zu Geschäften und Kunden des Zahlungsdienstleisters auf.

Folgen Sie uns