WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Mecklenburg-Vorpommern

Das an der Ostsee gelegene deutsche Bundesland Mecklenburg-Vorpommern hat als Landeshauptstadt Schwerin.

Mehr anzeigen

Neuer Fahrplan Bahn bringt 2020 mehr Züge auf die Schiene

Die Deutsche Bahn hat den endgültigen Fahrplan für das kommende Jahr vorgestellt. Sechs Orte bekommen wieder einen regelmäßigen Fernverkehrsanschluss.

Rheinland-Pfalz US-Kampfflugzeug nahe Trier abgestürzt

Ein Kampfjet vom US-Flugplatz Spangdahlem ist bei einem Übungsflug in Rheinland-Pfalz abgestürzt. Der Pilot hat sich per Schleudersitz retten können.

Mobilität Bahn baut Fernverkehrsangebot in Ostdeutschland aus

Ab Dezember verkehrt eine neue Intercity-Linie von Dresden nach Rostock. Sechs Städte im Osten erhalten so wieder einen Fernverkehrsanschluss.

Öffentliche Fonds Ist der Staat der bessere Anleger?

Premium
Bund, Länder und die von ihnen beauftragte Bundesbank müssen für Pensionen Milliarden investieren. Niedrige Zinsen drücken die Rendite der öffentlichen Fonds. Trotzdem können Private von den Geldmanagern lernen.
von Martin Gerth

Friends & Family Den Laptop im Dorf lassen

Arbeitgeber, die mobiles Arbeiten erleichtern, tun nicht nur Angestellten einen Gefallen – sie lindern auch diverse gesellschaftliche Probleme.
Kolumne von Elisabeth Niejahr

Rezession voraus In welchen Bundesländern die Wirtschaft bereits schrumpft

Die deutsche Wirtschaft ist im zweiten Quartal geschrumpft – nun droht eine Rezession. Einige Bundesländer sind schon heute in den roten Zahlen, wie neue Statistiken zeigen.
von Dominik Reintjes

Haushalt Schulden des deutschen Staates steigen im ersten Halbjahr etwas

Bei 1,9 Billionen Euro lagen die Schulden Ende Juni. Besonders in den Bundesländern Bremen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen stiegen die Schulden.

Gemüse Der Süßkartoffel-Anbau wird jetzt auch in Deutschland erprobt

Normalerweise wird das Gemüse in Asien, Amerika und Afrika angebaut. Wegen des Klimawandels können Süßkartoffeln mittlerweile auch in Mecklenburg-Vorpommern wachsen.

ZEW-Studie Einfluss westdeutscher Eigentümer auf Ost-Familienbetriebe geht zurück

Nach der Wende kamen bei Privatisierungen häufig westdeutsche Unternehmer zum Zug. Jetzt hat eine Studie untersucht, wie sich das seither geändert hat.

Akademiker und Meister Wo die meisten Hochqualifizierten wohnen

Die Erkenntnis, dass sich ein hoher Bildungsabschluss lohnt, hat sich wohl durchgesetzt. Immer mehr Menschen streben an Hochschulen oder Berufsakademien. Doch es gibt erhebliche Unterschiede zwischen den Bundesländern.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 11.10.2019

Lohnt sich Leistung noch?

Hohe Steuern, falsche Abgaben und ein überbordender Sozialstaat frustrieren die arbeitende Mittelschicht. Wie die Politik das ändern könnte.

Folgen Sie uns